"Winterzauber" auf der Rennbahn Iffezheim mit Riesenrad und Zirkus (Foto: SWR)

Laser-, Feuershow, Zirkus

Familien-Freizeitpark "Winterzauber" auf der Galopprennbahn Iffezheim

STAND
AUTOR/IN
Patrick Neumann

Vier Wochen lang verwandelt sich die Galopprennbahn Iffezheim in einen Freizeitpark namens "Winterzauber". Die Gäste erwarten Fahrgeschäfte, Marktstände, Feuershows und Zirkus.

Der gesamte Rennplatz in Iffezheim werde in ein Lichtermeer getaucht, kündigten die Veranstalter an. Es werde Laser- und Feuershows geben, außerdem dreimal täglich Artistenauftritte mit dem Familienzirkus Kaiser, Fahrgeschäfte, wie Riesenrad, Geisterbahn oder Kinderkarussell und Marktstände.

Mit dem vierwöchigen "Winterzauber" entstehe auf der Rennbahn etwas komplett Neues, teilte die Baden Galopp GmbH mit. Man freue sich, in der ruhigeren Zeit der Region etwas bieten zu können, was es so noch nie gab.

Geöffnet hat der "Winterzauber" in Iffezheim ab 5. Januar vier Wochen lang dienstags bis freitags von 15 bis 22 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertag von 12 bis 22 Uhr. Ab 10 Jahren zahlen Besucher fünf Euro Eintritt, für die es einen vier-Euro-Gutschein gibt.

Mehr zur Galopprennbahn Iffezheim

Iffezheim

Pferderennen und Rennpferde-Auktion Sales and Racing Festival auf der Galopprennbahn in Iffezheim

Auf der Galopprennbahn in Iffezheim hat am Freitag das Sales and Racing Festival begonnen. Neben den traditionellen Pferderennen stehen vor allem auch Rennpferde-Auktionen auf dem Programm

SWR4 BW am Vormittag SWR4 Baden-Württemberg

Iffezheim

Positive Bilanz bei Galopprennen Große Woche in Iffezheim: Pferderennen erstmals in Hong Kong übertragen

Die Veranstalter der Großen Woche auf der Galopprennbahn in Iffezheim ziehen eine positive Bilanz: rund 45.000 Zuschauer und Millionen-Gewinne durch Wettumsätze.

SWR4 BW Aktuell am Mittag SWR4 Baden-Württemberg

Iffezheim

Reiten | Iffezheim Sensation beim Großen Preis von Baden: Mendocino schlägt Torquator Tasso

Vor 14.500 Zuschauern hat der vier Jahre alte Hengst Mendocino auf der Galopprennbahn in Iffezheim die Sensation geschafft.

STAND
AUTOR/IN
Patrick Neumann