Straubenhardt/Neuenbürg/Bad Wildbad

Taschendiebe in Supermärkten unterwegs

STAND

Die Polizei warnt vor Taschendieben im Enzkreis und im Kreis Calw. Demnach waren die Täter am Freitag in Supermärkten in Straubenhardt, Neuenbürg und Bad Wildbad unterwegs. In allen Fällen lenkte eine Frau Seniorinnen ab, während ein Komplize sich an den Handtaschen der Opfer bediente. Die Diebe erbeuteten Bargeld und persönliche Dokumente. Die Täter flüchteten in einem weißen VW Passat, in dem ein weiterer Komplize saß. Die Polizei bittet um weitere Hinweise.

STAND
AUTOR/IN