Der PFC-Umweltskandal im Raum Rastatt

PFC-Entsorgung in Gaggenau

Gaggenau

Suche nach PFC-Deponie geht weiter PFC-verseuchte Erde kommt offenbar nicht nach Gaggenau-Oberweier

Auf der Suche nach einer Deponie für PFC-belastete Erde ist der Standort Gaggenau-Oberweier möglicherweise vom Tisch. Ein Beschlussvorschlag des Abfallwirtschaftsbetriebs rät von Oberweier ab.  mehr...

PFC und die Landwirtschaft

Viele Landwirte nutzen Vorernte-Monitoring PFC-Untersuchung im Raum Rastatt: Wenige Gemüsesorten stark belastet

Gemüsesorten aus Mittelbaden sind in diesem Jahr in wenigen Fällen mit zu viel schädlichem PFC belastet. Zu diesem Ergebnis kommt das Landwirtschaftliche Technologiezentrum Augustenberg.  mehr...

Rastatt

Landwirte und die Sorgen um ihre Ernte Wie läuft das PFC-Vorernte-Monitoring in diesem Jahr?

Das Vorernte-Monitoring ist eines der Werkzeuge, mit denen die Bevölkerung vor den vermutlich krebserregenden PFC-Rückständen in Lebensmitteln geschützt werden soll. Agrarprodukte werden etwa zwei Wochen vor der Ernte stichprobenartig untersucht.  mehr...

Baden-Baden

Betroffene Kommunen schließen sich zusammen Bürgermeister unterzeichnen PFC-Trinkwasser-Resolution

17 Kommunen aus dem Landkreis Rastatt haben eine Resolution zur PFC-Grundwasserverunreinigung an Ministerpräsident Kretschmann geschickt. Sie fordern nachhaltige Maßnahmen.  mehr...