Szene aus dem Weihnachtsfilm

Der schönste Weihnachtsfilm

Meinung: 50 Jahre "Aschenbrödel"

Stand
Autor/in
Martin Rupps
Martin Rupps

Schwierige Produktionsbedingungen haben "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" zum schönsten aller Märchenfilme gemacht, meint Martin Rupps.

Im Winter vor 50 Jahren gab es in Westdeutschland autofreie Sonntage, wurde Jan Ullrich geboren – und "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" lief erstmals im Fernsehen. Der wohl beste und in Deutschland beliebteste Märchenfilm aller Zeiten darf bis heute nicht im Weihnachtsprogramm fehlen.

Martin Rupps
Die Meinung von Martin Rupps

"Wollen Sie tanzen oder mich ausfragen?", gibt "Aschenbrödel" dem Prinzen auf die Frage, wer sie sei, keck zurück. In den meisten Märchen erobert der Prinz seine Auserwählte. "Aschenbrödel" dagegen gewinnt den Thronfolger mit ihren schönen Augen und allerlei Frechheiten. Ihr moderner, weil cooler Frauentyp überzeugt die Fans auch nach einem halben Jahrhundert.

Audio herunterladen (7,7 MB | MP3)

Stinkendes Fischmehl als Schneeersatz

Andere Erfolgszutaten sind dem knappen Budget der tschechoslowakisch-ostdeutschen Produktion geschuldet, wie eine neue Dokumentation zum 50. Geburtstag erzählt. "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" sollte ursprünglich ein Sommerfilm sein, die Darsteller bekamen sommerliche Kostüme genäht. Aus Kostengründen wurde erst im Winter gedreht. Dass "Aschenbrödel" im Tanzkleid durch den winterlich-schönen Böhmerwald reitet, macht den einmaligen Zauber des Films aus.

Einmalig blieb auch der Versuch, fehlenden Schnee durch Fischmehl zu ersetzen. Die Schauspieler verweigerten wegen des Gestanks die Arbeit. Ihre Laune war bei bis zu 17 Grad minus ohnehin abgekühlt. Zum Glück fiel dann doch Schnee. Er bleibt seit 50 Jahren liegen. Und die nächsten 50 bestimmt auch.

Sendezeiten der Klassiker Dinner for One, Aschenbrödel und Co.

Wann läuft in diesem Jahr eigentlich "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" ? Und wie muss ich das Weihnachtsessen planen, um im Anschluss noch mit Familie Heinz Becker feiern zu können? Wir haben die Übersicht der ARD-Weihnachtsfilme.

Musikalische Schätze empfohlen von SWR Kultur So vielfältig klingt Weihnachten

Amerikanisch elegant, poppig oder klassisch – hier finden Sie eine vielfältige Zusammenstellung von Musik für Ihren Soundtrack zur Weihnachtszeit.

Mehr Meinungen im SWR

Zwei Minuten: Die Kolumne zum Wochenende Kolumne: Was war das schön! Was wird das schön!

Vier Wochen lang EM, vier Wochen lang gute Laune. Und wenn man sich an die Ratschläge des Bundestrainers hält, dann bleibt die Laune gut, meint meint Constance Schirra in ihrer Kolumne.

Dreyers letzte Kabinettssitzung im Ahrtal Meinung: Malu Dreyer - Regieren mit kühlem Herzen

Ministerpräsidentin Malu Dreyer wird als Macht- und Parteitaktikerin in Erinnerung bleiben, meint Martin Rupps. Eine charismatische Persönlichkeit, die schlau und mit kühlem Herzen regiert hat.