Buch-Tipp

Felix Diergartens neu erschienene Biografie über Anton Bruckner

Stand
AUTOR/IN
Christoph Vratz
Christoph Vratz (Foto: Pressestelle, Christoph Vratz)

Audio herunterladen (9,8 MB | MP3)

Im nächsten Jahr stehen wieder einige runde Jubiläen im Musikkalender, das vielleicht prominenteste: der 200. Geburtstag von Anton Bruckner (4. September 2024). Wie so oft werden bereits im Vorfeld mehrere Neuveröffentlichungen platziert, sowohl bei CD-Alben als auch auf dem Buchmarkt. Jetzt ist die lang erwartete und grundlegend neu recherchierte Biografie über Anton Bruckner erschienen, verfasst von dem Musikwissenschaftler Felix Diergarten, der an der Hochschule Luzern tätig ist. Christoph Vratz hat das Buch gelesen.

Mehr Musik von Anton Bruckner

#zusammenspielen - freie Musiker*innen für SWR2 Bruckner im Taschenformat: Das Stuttgarter Ensembles Balance

Über 80 Musiker*innen sind normalerweise auf der Bühne, wenn Anton Bruckners 7. Sinfonie aufgeführt wird. Das Stuttgarter Ensemble Balance ist mit 11 Instrumentalist*innen angetreten, um das Werk in einer kammermusikalischen Fassung aufzunehmen. Dirigentin Friederike Kienle stellt die Musik vor.