SWR1 Gartentipp

Magnolien pflanzen und pflegen

Stand
MODERATOR/IN
Frank Harbeck-Johannsen
Frank Harbeck-Johannsen
ONLINEFASSUNG
SWR1

Die prachtvollen rosa oder weißen Magnolien-Blüten sind im Frühjahr der absolute Hingucker. 

Wer selbst so einen Baum im Garten stehen hat oder pflanzen will, für den hat SWR1 Gartenexpertin Natalie Bauer ein paar Tipps.

Audio herunterladen (2,6 MB | MP3)

Verschiedene Sorten der Magnolie

Es gibt unterschiedliche Magnolien, wie zum Beispiel die Tulpenmagnolie, die Sternmagnolie oder die Purpurmagnolie. Sie unterscheiden sich auch in der Größe. Manche werden bis zu 20 Meter breit, andere nur drei Meter. Außerdem unterscheiden sie sich auch von der Blütezeit — Tulpenmagnolien blühen eher früh, Purpurmagnolien eher später im Mai.

Video herunterladen (141,3 MB | MP4)

Der richtige Standort zum Pflanzen

"Magnolien brauchen definitiv den richtigen Standort, weil sie ein bisschen mimosig sind", so Natalie Bauer. Generell brauchen sie einen leicht sauren Boden, der humus- und nährstoffreich ist. Steht die Magnolie an einem vollsonnigen Platz, gibt es die meisten Blüten. Und sie brauchen eine gleichmäßige Feuchtigkeit, das ist am wichtigsten.

Magnolie selber ziehen und richtig pflegen

Die Magnolie beglückt ab März mit einem Baum voller rosa Blüten. Wir verraten Ihnen, wie Sie Magnolien selber ziehen, richtig pflegen und ob die Blüten der Magnolie essbar sind.

SWR4 BW am Vormittag SWR4 Baden-Württemberg

Wenn die Magnolien-Blüten ausbleiben

Dann hat der Gärtner irgendetwas falsch gemacht. "Deswegen empfehle ich immer, Magnolien schön zu mulchen mit Rindenmulch, Eichen- oder Walnuss-Laub. Die Schicht auf dem Boden hält die Feuchtigkeit besonders gut."

Ein zweiter Grund, warum eine Magnolie nicht blüht, kann auch am Winter- bzw. am Spätfrost liegen. Bei einem strengen Winter werden die Blüten einfach abgeworfen. Bei Spätfrost werden die Blüten braun, matschig und fallen dann ab.

Magnolien schneiden

Natalie Bauer rät dazu Magnolien am besten gar nicht zu schneiden, denn sie haben einen natürlich- malerischen Wuchs. Das ist wie bei der Zaubernuss. Diesen malerischen Wuchs macht man sich kaputt, wenn man sie schneidet.

Wenn eine Magnolie vielleicht etwas zu groß geworden ist, schneiden sie am besten im Spätsommer ganze Äste raus oder kürzen sie einen Ast grundsätzlich immer oberhalb eines Seitentriebes ein. Keinesfalls sollten Magnolien radikal zurückgeschnitten werden.

Pflanzen, die zur Magnolie passen

Wer unter einer Magnolie eine weitere Pflanze setzen will, sollte das am besten zusammen mit einer neuen Magnolie tun.

Blühendes Immergrün Vinca
Blühendes Immergrün passt gut zur Magnolie.

Dazu passt zum Beispiel das Duftveilchen, Immergrün oder auch das Lungenkraut, was gleichzeitig mit der Magnolie blüht. Oder auch Frühlingsblüher, Winterlinge, Krokusse oder Narzissen und Traubenhyazinthen.

Wenn die Magnolie älter als drei Jahre ist, mag sie es überhaupt nicht, wenn man oberirdisch, wie ein Maulwurf, rumhackt oder -jätet. Dann kann man höchstens versuchen, im Herbst ein paar Blumenzwiebeln zu pflanzen, die zusammen mit der Magnolie blühen können.

Über unsere Gartenexpertin

Gartenbloggerin und Gartenplanerin Natalie Bauer
Gartenbloggerin und Gartenplanerin Natalie Bauer

Die SWR1 Gartenexpertin Natalie Bauer bloggt unter "Wildes Gartenherz" regelmäßig über ihren Garten und gibt "gerne mit humorvollem Mundwerk" hilfreiche Tipps rund um Garten und Pflanzen.

Gartentipps für den Frühling

Umpflanzen, Rasen mähen, düngen Das ist im Garten zu tun, wenn es warm wird

Wenn es plötzlich warm wird, wird es Zeit, den Garten und Pflanzen fit zu machen. Dazu gehört die Rasenpflege, Düngen und Umpflanzen. Tipps von SWR1 Gartenexpertin Natalie Bauer.

Der Vormittag SWR1 Rheinland-Pfalz

SWR1 Gartentipp Kübelpflanzen-Tipps vom Gartenexperten: So gelingt der Umzug ins Freie

Kübelpflanzen: Wie Ihnen der Umzug vom Winterquartier zurück ins Freie gelingt, erklärt SWR1 Gartenexperte Hans Willi Konrad.

Der Vormittag SWR1 Rheinland-Pfalz

Mehr Gartentipps

SWR1 Gartentipp Stauden pflegen und Sauerklee loswerden

Regen kann im Garten nicht nur nützlich sein, sondern auch Arbeit schaffen. Wie Sie Ihre Stauden am besten pflegen sollten, erfahren Sie hier.

Der Vormittag SWR1 Rheinland-Pfalz

SWR1 Gartentipp Was Sie nach den Eisheiligen im Garten erledigen können

Die Eisheiligen sind vorüber und damit auch Kälte und Frost. Was Sie jetzt im Garten erledigen können, weiß SWR1 Gartenexpertin Natalie Bauer.

Der Vormittag SWR1 Rheinland-Pfalz

Welche Pflanzen helfen, und welche nicht Garten und Balkon allergikerfreundlich gestalten

Sommerzeit bedeutet für viele Menschen leider auch: Zeit für Allergien. Dabei kann man Garten und Balkon mit den richtigen Pflanzen ganz leicht allergikerfreundlich gestalten.

Der Vormittag SWR1 Rheinland-Pfalz