STAND

In der neuen Folge LEEROYS MOMENTE trifft Youtuber Leeroy Matata Michaela und Martin aus Karlsruhe, die zwei Kinder mit Behinderung haben.

Eine geistige Behinderung ist nicht ansteckend, sondern man lernt voneinander und miteinander – auch sehr im sozialen Bereich.

Michaela und Martin haben zwei Kinder mit Handicap. Emma, 14 und Malte, 7

Ihre Tochter Emma, 14, hat das Kleefstra-Syndrom, ihr kleiner Bruder Malte, 7, das Down-Syndrom. Mit Leeroy sprechen die Eltern über die Probleme, die es anfangs zu lösen galt und über die Anstrengungen, die sie auf sich nehmen, um ihren Kindern ein weitestgehend normales Leben zu ermöglichen.

LEEROYS Geschichten für SWR Heimat

Für SWR Heimat trifft er jetzt Baden-Württemberger mit besonderen Geschichten. Was er spannend findet: In kurzer Zeit, durch echtes Interesse, Nähe zu seinen Gesprächspartnern aufzubauen. Auf seiner Suche begegnet er Menschen, deren Leben sich von heute auf morgen auf den Kopf gestellt hat. Deshalb heißt seine Serie auch "LEEROYS MOMENTE".

Einem besonderen Moment möglichst nah kommen – das finde ich unglaublich spannend.

Leeroy, 23, Youtuber und jetzt auch bei SWR Heimat mit der Serie "LEEROYS MOMENTE"

Leeroys Momente

Transsexuell: Giuliana war mal ein Mann

Wie muss es sich anfühlen, im falschen Körper zu stecken? Bereits im Alter von sechs Jahren erkennt Giuliana, dass sie kein Junge ist. Leeroy vertraut sie an, was in dieser Zeit in ihr vorging und wie sie den Sprung zurück ins Leben schaffte.  mehr...

Leben mit Multipler Sklerose

Diagnose: Multiple Sklerose. Wie fühlt sich das an, plötzlich mit einer unheilbaren Krankheit leben zu müssen?  mehr...

Tourette: Ich ticke aus

In der neuen Folge LEEROYS MOMENTE trifft Youtuber Leeroy Matata Jean-Marc aus Stuttgart. Er hat das Tourette-Syndrom.  mehr...

Mehr Heimat

Ist Uwe Boll der schlechteste Regisseur aller Zeiten?

Der Mainzer Regisseur Uwe Boll ist für seine Hollywood-Verfilmungen von Videospielen bekannt. Auch wenn er dafür schon öfter den Negativpreis "goldene Himbeere" bekommen hat.  mehr...

Bauer überlebt Stierangriff

Wolfgang aus Titisee-Neustadt ist Landwirt aus Leidenschaft, bis ein Unfall sein ganzes Leben auf den Kopf stellt. Ein Bulle greift ihn auf der Weide an. Das hätte den 46-Jährigen beinahe das Leben gekostet.  mehr...

Zwischen zwei Heimatländern

Tomasz ist in seiner Kindheit viel rumgekommen. Er lebte wechselweise in Polen und Deutschland. Mittlerweile hat er in Karlsruhe seine ganz eigene Definition von Heimat gefunden.  mehr...

STAND
AUTOR/IN