Redewendung

Woher kommt "Hilf dir selbst, so hilft dir Gott"?

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen ( | MP3)

Gott kann sich nicht um jede Kleinigkeit kümmern

Die Herkunft ist nicht biblisch. Dieses Sprichwort gehört in einen großen Bereich von Redensarten, die man auch in anderen Ländern kennt. Da heißt es zum Beispiel "Gott hilft dir, aber er liebt die Ruderer". Oder im Arabischen: "Vertraue auf Allah, aber binde dein Kamel an."

Aktivität wird von Gott belohnt

Immer geht es darum, dass Gott sich ja nicht um alles kümmern kann. Bei Kleinigkeiten, da muss man selber was machen. Wenn man aber was macht, dann hilft einem auch Gott.

Diese Vorstellung ist schon wesentlich älter: Audaces fortuna iuvat oder adiuvat – das ist ein römisches Sprichwort:" Den Tapferen hilft das Glück". Also: Bist du selbst schon aktiv, dann bekommst du auch noch den Segen des Himmels.

Redensart Woher kommt "vor Gericht und auf hoher See ist man in Gottes Hand"?

Auf hoher See, da muss man natürlich immer auf Gott vertrauen, weil man in solcher Gefahr ist. Und das hat man verglichen mit dem Gericht. Von Rolf-Bernhard Essig  mehr...

Redewendung "Lasst die Toten die Toten begraben." – Stammt das aus der Bibel?

Das ist ein typisch radikaler Jesusspruch. Er macht klar, wie revolutionär Christus auftritt. Von Rolf-Bernhard Essig  mehr...