Mehr als zwei Jahre Vorbereitung

UNESCO-Scouts: Schüler führen duch Welterbestätten in Trier

Stand

Trierer Schülerinnen und Schüler führen heute Vormittag Interessierte zu den Trierer Welterbestätten. Nach Angaben der Generaldirektion Kulturelles Erbe in Rheinland-Pfalz kam die Idee dazu von einer Lehrerin und einer Museumspädagogin. SWR-Reporterin Dunja von Morzé berichtet:

Stand
AUTOR/IN
SWR