Worms

Aufstieg oder nicht? Wormatia wartet auf Entscheidung

STAND

Fußball-Oberliga-Meister Wormatia Worms sieht einem weiteren Gerichtsurteil über einen möglichen Punktabzug gelassen entgegen. Die Mannschaft gehe professionell mit der Situation um, sagte Geschäftsführer Schader dem SWR. Das Gericht des Fußball-Verbands Südwest hat gestern einen Einspruch des Zweitplatzierten Eintracht Trier abgewiesen. Der Verein wollte, dass Worms in der Tabelle Punkte aberkannt werden. Dadurch wäre Trier aufgestiegen. Eintracht Trier erwägt nun, ein Schiedsgericht anzurufen.

STAND
AUTOR/IN