Ver.di-Streik im privaten Omnibusgewerbe

Streikende Busfahrer demonstrieren in Mainz

Stand

Der Streik der Busfahrer im privaten Omnibusgewerbe dauert bis Sonntag an. Am Donnerstag wollen die Streikenden vor dem Finanzministierium demonstrieren. Der Ver.di-Gewerkschaftssprecher, Marko Bärschneider, sagte, das Land halte sich nicht an den Rheinland-Pfalz-Index. Diese Vereinbarung sollte schon seit drei Jahren eingeführt werden. Sie sollte unter anderem Zuschüsse für den öffentlichen Personennahverkehr sicherstellen.

Rheinland-Palz

Nach Streikende Verkehr im privaten Busgewerbe in RLP normal angelaufen

Nach zwei Wochen ist in Rheinland-Pfalz der Warnstreik im privaten Busgewerbe beendet worden - pünktlich zum ersten Werktag in den Osterferien.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz mit Sport SWR RP

Stand
AUTOR/IN
SWR