Koblenz

Radtour zum Start der Aktion Stadtradeln

STAND

Auch im Norden von RP beteiligen sich ab jetzt viele Städte, Landkreise und Verbandsgemeinden an dem Wettbewerb Stadtradeln. Bei der weltweiten Kampagne des Netzwerks Klimabündnis geht es darum, drei Wochen lang im Alltag so viele Kilometer wie möglich klimafreundlich mit dem Fahrrad zu fahren. So soll CO2 eingespart werden. Zum dritten Mal in Folge beteiligt sich die Stadt Koblenz am Stadtradeln. Der Auftakt ist für Montagmittag mit einer Fahrradtour geplant, die auf dem Zentralplatz enden soll. Im vergangenen Jahr gingen in Koblenz knapp 1.300 Teilnehmer an den Start. Auch der Kreis Mayen-Koblenz, der Westerwaldkreis sowie die Stadt und der Kreis Neuwied rufen dazu auf, möglichst viel mit dem Fahrrad zu fahren. Wer mitmachen will, muss sich im Internet registrieren und einem Team beitreten.

STAND
AUTOR/IN