Das Blaulicht eines Polizeiautos. (Symbolbild). (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Klaus-Dietmar Gabbert )

Junger Mann in Kaiserslautern brutal attackiert worden

STAND
AUTOR/IN
Lindacher, Nadine

Am Wochenende ist in der Kaiserslauterer Innenstadt ein 19-Jähriger brutal attackiert worden. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Vorfall in der Nacht auf Sonntag gegen 1.30 Uhr in der Schneiderstraße. Ein Unbekannter habe den jungen Mann angegriffen, als der sein Handy aus dem Sportwagen seiner Mutter holen wollte. Der Angreifer habe ihn mit Tritten und Schlägen verletzt. Als der Mann am Boden lag, klaute der unbekannte Angreifer seinen Schlüsselbund samt Autoschlüssel. Erst als sich mehrere Personen näherten, habe der Angreifer von seinem Opfer abgelassen und sei unerkannt verschwunden. Die Kriminalpolizei Kaiserslautern bittet Zeugen des Vorfalls um Hinweise.

STAND
AUTOR/IN
Lindacher, Nadine