Sebastian Zobel

Stand

Sebastian Zobel ist Redakteur im SWR Studio Kaiserslautern und setzt für Fernsehen, Web und Hörfunk vor allem Themen aus Kaiserslautern und der Region um.

Seit 2013 ist Sebastian Zobel als Multimedia-Redakteur Teil des SWR Studios Kaiserslautern. Von der Instagram-Story über eine Liveschalte fürs Fernsehen bis hin zum FCK-Podcast und Online-Artikeln gehört vieles zu seinen Aufgaben.

Bild von Sebastian Zobel, Redakteur im SWR Studio Kaiserslautern (Foto: SWR)
Sebastian Zobel

Meine Heimat

War, ist und bleibt Kaiserslautern.

Mein Antrieb

Heimat ist nicht nur ein Ort, sondern ein Gefühl. Dieses Gefühl möchte ich den Menschen aus der Westpfalz vermitteln, auch wenn sie vielleicht schon länger nicht mehr hier leben und einfach wissen möchten, was zu Hause los ist.

Die meiste Zeit widme ich diesem Thema

Mich beschäftigt vor allem, was bei den Roten Teufeln vom Betzenberg gerade passiert. Es fasziniert mich immer wieder, wie sehr dieser Klub die Menschen in unserer Region in seinen Bann zieht und wie stark die Stimmung in der Stadt von den Erfolgen des FCK abhängig ist.

Journalistisch prägend für mich war

Auf jeden Fall die Corona-Pandemie. Kein anderes Thema hat alle Menschen überall auf der Welt und natürlich auch bei uns in der Region über einen so langen Zeitraum so sehr beschäftigt. In dieser Zeit haben wir als Redaktion gespürt, wie wichtig wir als verlässliche Quelle für die Menschen sind.

Als Autor hatte ich einen unvergesslichen Moment mit diesem Menschen

Im Laufe meiner Zeit als Journalist durfte ich viele beeindruckende Menschen treffen. Nur einen von ihnen hervorzuheben, würde der Sache nicht gerecht. Da sind zum Beispiel Nicci und Junior, zwei junge People of Color, die so offen und schonungslos über ihre Erfahrungen mit Rassismus in Kaiserslautern berichtet haben, dass es mir eiskalt den Rücken heruntergelaufen ist. Oder die Schülerinnen und Schüler des Reichswald-Gymnasiums in Ramstein-Miesenbach, die dafür gekämpft haben, dass ihre Mitschülerin und Freundin Zhasmin wieder zurück zu ihnen kommen darf, nachdem sie zuvor, nach vielen Jahren erfolgreicher Integration, abgeschoben worden war.   

Artikel von Sebastian Zobel

Kaiserslautern

Fußball | 2. Bundesliga FCK-Trainer Funkel kritisiert Einstellung: "Es muss auch mal jemand auf den Tisch hauen!"

Den Start als FCK-Trainer hat sich Friedhelm Funkel anders vorgestellt. Trotz der 0:4-Klatsche gegen den KSC ist er zuversichtlich, den FCK vor dem Abstieg retten zu können.

Höheischweiler

Zwei Jahre seit Beginn des Kriegs gegen die Ukraine Vom Flüchtling zur Fachkraft - eine Erfolgsgeschichte aus der Südwestpfalz

Vor zwei Jahren sind russische Truppen in der Ukraine einmarschiert. Hunderttausende sind vor den Bomben geflohen. Zwei von ihnen haben in Höheischweiler eine neue Heimat gefunden.

Guten Morgen RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Fußball | Podcast Stefan Kuntz: "Der FCK ist tief und fest in meinem Herzen verankert!"

Im SWR Sport Podcast "Nur der FCK" spricht Stefan Kuntz mit etwas Abstand erstmals ausführlich über seine Zeit als Vorstandsvorsitzender in Kaiserslautern.

Der Tag in RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Fußball | 2. Bundesliga FCK-Ikone Sepp Stabel: Ohne Handschuhe im Tor mit selbstgekauftem Trikot

Sepp Stabel war die Nummer 1 im FCK-Tor und musste dann Ronnie Hellström weichen. In den 80ern als Trainer und bis heute im Ehrenrat hält er seinen Roten Teufeln die Treue.

Kaiserslautern

Bürgermeister und Polizeigewerkschaft fordern Kameras Videoüberwachung mit KI könnte für mehr Sicherheit in Kaiserslautern sorgen

Nach einer erneuten Massenschlägerei in Kaiserslautern fordern Bürgermeister und Polizeigewerkschaft eine Videoüberwachung mit Hiilfe von künstlicher Intelligenz rund um die Mall.

Zur Sache Rheinland-Pfalz! SWR RP

Kaiserslautern

Fußball | 2. Bundesliga FCK-Stürmer Terrence Boyd: "Kein Grund zur Sorge, keine Krise!"

Im SWR Sport Podcast "Nur der FCK" spricht Terrence Boyd über den Rückhalt der Fans, enttäuschende Ergebnisse und sein Verhältnis zu Konkurrent Ragnar Ache.

Der Tag in RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Fußball | 2. Bundesliga Wie FCK-Verteidiger Nikola Soldo durch Cartoons Deutsch gelernt hat

Aus Köln ausgeliehen und voll in der Pfalz angekommen: Abwehrspieler Nikola Solda spricht im SWR Sport Podcast "Nur der FCK" über seinen Start beim FCK und die zu vielen Gegentore.

Kaiserslautern

Fußball | 2. Bundesliga Situation beim FCK: "Immer schwarz oder weiß beim FCK, alles toll oder alles schlecht"

Länderspielpause auf dem Betze, aber nicht vor dem Podcast-Mikro. In der neuen Folge "Nur der FCK" dabei: Thomas Hilmes von der Betze brennt und Marek Nepomucký von der Rheinpfalz.

Kaiserslautern

Fußball | 2. Bundesliga Boris Tomiak über den FCK und Kaiserslautern: "Das ist meine neue Heimat!"

Boris Tomiak ist aus der FCK-Abwehr nicht mehr wegzudenken. Der Innenverteidiger hat in der Pfalz sein großes Glück gefunden. Davon schwärmt er im SWR Sport Podcast "Nur der FCK".

Kaiserslautern

9/11 stair climb Treppenlauf auf dem Betze zu Ehren der verstorbenen Feuerwehrleute vom World Trade Center

Bei dem Terroranschlag auf das World Trade Center in New York verloren vor 22 Jahren tausende Menschen ihr Leben. Darunter viele Feuerwehrleute. Ihnen zu Ehren haben ihre Kollegen auf dem Betzenberg die Stadiontreppen erklommen.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Kaiserslautern

Fußball | 2. Bundesliga Tachie: Bei seinem Traumtor wurde es seiner Schwester auf dem Betze zu laut

Mit seinem Treffer zur 1:0 Führung gegen den 1. FC Nürnberg leitete FCK-Neuzugang Richmond Tachie den dritten Ligasieg in Serie ein. Im SWR Sport Podcast "Nur der FCK" erzählt er, wie schnell er sich in Kaiserslautern eingelebt hat.

Stand
AUTOR/IN
SWR