Internationale Studie: "Soft Skills" schon an der Schule wichtig

Stand
AUTOR/IN
Florian Rudolph
Porträt Florian Rudolph

Audio herunterladen (4,9 MB | MP3)

Wie sozial und emotional sind Kinder und Jugendliche? Welche Kompetenzen haben sie auf diesen Gebieten? Das hat die OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) in einer internationalen Studie untersucht. Mit erstaunlichen Ergebnissen. Hannah Ulferts, Bildungsexpertin bei der OECD: "Wer schulisch benachteiligt ist, ist es meist auch im sozialen und emotionalen Bereich. Und auch die Geschlechter unterscheiden sich". Hören Sie im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Florian Rudolph, wie stark so genannte Soft Skills das Leben von Kindern und Jugendlichen beeinflussen - und wie man sie nach Ansicht der Expertin ganz einfach vermitteln könnte.