Info-Date am Abend: EU-Parlament lockert Vorschriften für den Einsatz neuer Gentechnik und Lörrach gibt Datenpanne zu

Stand
AUTOR/IN
Vanja Weingart
Vanja Weingart, SWR2 Moderatorin (Foto: SWR, Oliver Reuther)

Audio herunterladen (10 MB | MP3)

Gentechnisch veränderte Lebensmittel könnten in Zukunft häufiger in unseren Supermärkten landen. Das EU-Parlament hat sich heute darauf geeinigt, dass Vorschriften für den Einsatz neuer Gentechnik in der Landwirtschaft gelockert werden sollen. Dies und weitere Themen des Tages im SWR Aktuell Info-Date mit Vanja Weingart.

Nach mehr als 300 Änderungsanträgen steht am Ende die Zustimmung des EU-Parlaments. In Zukunft dürfte Gentechnik deutlich häufiger zum Einsatz kommen. Mit den gelockerten Regeln wird es einfacher, neue Züchtungen zu erschaffen - also Pflanzen, bei denen gezielt eigene Gene verändert wurden.

Große Datenpanne beim Landratsamt Lörrach

Wegen eines Datenlecks beim Landratsamt Lörrach waren Namen und Geburtsdaten von Grundstücksbesitzern aus dem Kreis Lörrach für alle sichtbar im Internet. Nach SWR-Recherchen waren mehr als 56.000 Privatpersonen und rund 1.000 Unternehmen betroffen.