Stundelange Vollsperrung

Kilometerlanger Stau: Drei Rinder blockieren Verkehr auf A7 bei Illertissen

Stand
AUTOR/IN
Blümke, Torsten

Audio herunterladen (332 kB | MP3)

Am Dienstagnachmittag haben drei Rinder den Verkehr auf der A7 bei Illertissen im Landkreis Neu-Ulm ausgebremst. Sicherheitshalber wurde die Autobahn zeitweise in beiden Richtungen gesperrt.

Stand
AUTOR/IN
Blümke, Torsten