Schön&gut - Messe in Münsingen (Foto: SWR, Sarah Beschorner, SWR)

Spezialitäten- und Tierschau bei bestem Wetter

Rund 25.000 Besucher bei Messe "schön&gut" auf der Schwäbischen Alb

Stand

Die Messe "schön&gut" in Münsingen (Kreis Reutlingen) war gut besucht. Rund 25.000 Menschen kamen laut Veranstalter an den vier Tagen ins Alte Lager.

Währen der viertägigen Messe "schön&gut" in Münsingen im Alten Lager (Kreis Reutlingen) war überwiegend Sonnenschein. Bei frühlingshaften Temperaturen kamen insgesamt rund 25.000 Besucher. Regionale Betriebe boten in den alten Kornspeicherhallen und auf dem freien Gelände ihre Produkte an.

Für Veranstalter Stephan Allgöwer ist es immer ein Treffen von Freunden der Regionalität.

Schön&gut - Messe in Münsingen (Foto: SWR, Sarah Beschorner)
Auf der Messe "schön&gut" in Münsingen im Alten Lager wurden regionale Produkte angeboten. Bei dem guten Wetter kamen viele Besucher an den vier Messetagen.

Kleidung, Seife und Schmiedekunst

Dabei ging es nicht nur um Essen und Trinken, auch Mode, Kosmetik und Wohnkultur wurden präsentiert. An verschiedenen Ständen konnten die Besucher zum Beispiel Kleidung aus Schaf- und Alpakawolle, Seifen, Schuhe und Taschen aus Filz, Holzbesteck und Schmiedekunst kaufen.

Essensstand bei der schön & gut-Messe in Münsingen (Foto: Pressestelle, solutioncube GmbH)
Die Messebesucher durften Käse, Wurst und Getränke von Herstellern aus der Region probieren.

Verschiedene Tier-Rassen

Kinder konnten sich über eine kleine Tierschau freuen. Verschiedene Rassen von Schafen und Eseln waren auf dem Freigelände zu sehen. In der Wollwerkstatt konnte man sich außerdem das Filzen beibringen lassen.

Mehr zu Messeveranstaltungen

Ulm

Schönheitswettbewerb unter Tieren Ulm: 160 Alpakas tummeln sich in Messehalle

160 Alpakas haben am Wochenende in einer Ulmer Messehalle mit ihrem treuherzigen Blick Besucherinnen und Besucher verzaubert. Und sich beim Schauwettbewerb präsentiert.

SWR4 BW am Wochenende SWR4 Baden-Württemberg

Stand
AUTOR/IN
SWR