Erzbischof Stephan Burger hat seine Osterbotschaft im Freiburger Münster vorgetragen. (Foto: SWR)

Ostersonntagsmesse im Freiburger Münster

Stand
AUTOR/IN
SWR

Freiburgs Erzbischof Stephan Burger hat Christen dazu aufgerufen, hoffnungsvoll durchs Leben zu gehen und sich für den Frieden einzusetzen. Er distanzierte sich von Verteidigungsminister Pistorius.

Hoffnung und Zuversicht trotz Krisen: In seiner Predigt am Ostersonntag rief Freiburgs Erzbischof Christinnen und Christen dazu auf, Hoffnung in eine zerrissene Gesellschaft zu tragen. Burger betonte, wie wichtig es sei, das Osterfest als "Fest des Lebens" zu feiern.

Stand
AUTOR/IN
SWR