Die OB-Wahl in Heidelberg 2022: Neun Kandidatinnen und Kandidaten wollen die Oberbürgermeisterwahl gewinnen (Foto: dpa Bildfunk, Ronald Wittek, Sebastian Gollnow / Montage: SWR)

Oberbürgermeisterwahl 2022

Heidelberg: Das sind die Kandidatinnen und Kandidaten

STAND

Zur Oberbürgermeisterwahl in Heidelberg treten dieses Jahr neun Kandidatinnen und Kandidaten an. Wir stellen Ihnen die Menschen vor.

Wer wird neuer Rathauschef oder neue Rathauschefin in Heidelberg? Das können knapp 110.000 Bürgerinnen und Bürger entscheiden, und zwar am Sonntag dem 6. November. Neun Kandidatinnen und Kandidaten wollen das Amt des Oberbürgermeisters in den kommenden acht Jahren ausfüllen. Sollte es im ersten Wahlgang keine absolute Mehrheit geben (mehr als 50 Prozent der Stimmen), genügt im zweiten Wahlgang am 27. November eine einfache Mehrheit.

Neun Kandidatinnen und Kandidaten gehen ins Rennen

Antreten wird erneut der parteilose Amtsinhaber, Eckart Würzner. Die größte Konkurrentin wird sicherlich die ehemalige Wissenschaftsministerin in Baden-Württemberg, Theresia Bauer (Bündnis 90/Die Grünen) sein. Von der SPD geht Sören Michelsburg ins Rennen, die Partei "Die Linke" schickt Bernd Zieger und von der Satirepartei "Die Partei" tritt Björn Leuzinger an. Das Feld der Bewerberinnen und Bewerber wird komplettiert durch Sofia Leser (parteilos), Alina Papagiannaki-Sönmez (Heidelberg in Bewegung – HiB), Mathias Schmitz (parteilos) sowie dem Unternehmer Sassan Khajehali (parteilos). Ein Audio-Porträt dieses Bewerbers war bisher aus terminlichen Gründen nicht möglich. Sie alle hatten die mindestens 150 Unterstützer-Unterschriften vorgelegt.

Wer sind diese Menschen? Was sind ihre politischen Ziele, ihre Ideen für Heidelberg? Wir stellen Ihnen die Kandidatinnen und Kandidaten in Porträts vor.

Heidelberg

Neun Frauen und Männer bewerben sich OB-Wahl Heidelberg: Die Porträts der Kandidatinnen und Kandidaten

Zur Oberbürgermeisterwahl in Heidelberg treten dieses Jahr neun Kandidatinnen und Kandidaten an. Wir stellen Ihnen die Menschen in persönlichen Porträts vor.

Kandidat-O-Mat der Landeszentrale für politische Bildung

Die Landeszentrale für politische Bildung hat, wie schon beispielsweise bei der OB-Wahl in Tübingen, ein Online-Angebot geschaffen, mit dem die politischen Standpunkte der Kandidatinnen und Kandidaten mit den eigenen Vorstellungen verglichen werden können: Der Kandidat-O-Mat.

Heidelberg

Oberbürgermeisterwahl 2022 Würzner, Bauer oder eine Überraschung?

Am 6. November wird es spannend bei der Oberbürgermeisterwahl: Wird es ein Zweikampf zwischen Amtsinhaber und prominenter Herausforderin? Oder erlebt Heidelberg eine Überraschung?

SWR4 BW aus dem Studio Mannheim SWR4 BW aus dem Studio Mannheim

Heidelberg

Projekt der Landeszentrale für politische Bildung OB-Wahl Heidelberg: Kandidat-O-Mat ist online

Am 6. November wird in Heidelberg gewählt. Neun Personen wollen Oberbürgermeister oder Oberbürgermeisterin werden. Der Kandidat-O-Mat soll bei der Wahlentscheidung Orientierung geben.

SWR4 BW am Vormittag SWR4 Baden-Württemberg

Südwesten

Neues Design, neue Inhalte Jetzt als Download: Das ist neu an der SWR Aktuell-App

Die neue Version der bewährten SWR Aktuell-App steht zum Download bereit. Aktuelle und regionale Nachrichten aus dem Südwesten für Handy und Tablet. Alle Details gibt es hier.

Die Audio-Porträts

Heidelberg

Björn Leuzinger (Die Partei)

Björn Leuzinger kandidiert für die Satirepartei "Die Partei". Auch er will Oberbürgermeister der Stadt Heidelberg werden, sein Programm ist allerdings durchaus außergewöhnlich.

Bernd Zieger (Die Linke)

Der 54-jährige Diplom-Wirtschaftsinformatiker arbeitete als Betriebsratsvorsitzender der Heidelberger Lebensversicherung und ist seit 2014 Mitglied des Heidelberger Gemeinderats.

Heidelberg

Eckart Würzner (parteilos)

Eckart Würzner ist der Amtsinhaber und seit 16 Jahren Oberbürgermeister in Heidelberg. Und auch in den kommenden acht Jahren will er das höchste Amt der Stadt übernehmen.

Heidelberg

Theresia Bauer (Grüne)

Die Kandidatin der Grünen war Landesministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst. Seit 2001 vertritt die 57-Jährige den Wahlkreis Heidelberg im Landtag von Baden-Württemberg. 

Mathias Schmitz (parteilos)

Der 62-jährige Mathias Schmitz ist Diplom-Physiker, lebt in Heidelberg-Ziegelhausen und tritt als unabhängiger Bewerber bei der OB-Wahl an.

Heidelberg

Sören Michelsburg (SPD)

Sören Michelsburg ist 33 Jahre alt und seit 2019 Kreisvorsitzender der SPD in Heidelberg. Seit 2019 sitzt er im Gemeinderat. 

Heidelberg

Sofia Leser (parteilos)

Sofia Leser ist Studentin, DJ und Unternehmerin. Die heute 27-Jährige kam vor sieben Jahren aus ihrem Geburtsland Costa Rica nach Heidelberg.

Alina Papagiannaki-Sönmez (HD in Bewegung)

Alina Papagiannaki-Sönmez arbeitet als Berufsschullehrerin, hat aber auch unternehmerische Erfahrung. Sie engagiert sich unter anderem für interkulturelle Projekte.

Heidelberg

Sassan Khajehali (parteilos)

Sassan Khajehali wurde im Iran geboren und kam 1989 nach Deutschland. Der 57-Jährige arbeitet als Übersetzer und will sich vor allem für die Belange von Migranten einsetzen.

STAND
AUTOR/IN
SWR