Mannheim will Smart City werden.

Gemeinderat beschließt Strategie

Mannheim will "Smart City" werden

Stand

Der Mannheimer Gemeinderat hat eine Smart City-Strategie beschlossen. Die Stadt will mithilfe digitaler Technologien lebenswerter werden.

Die Smart City-Strategie, die der Mannheimer Gemeinderat am Dienstag beschlossen hat, fokussiert sich vor allem auf die Bereiche Klima, Mobilität und Ressourcen.

Mannheim will ein Netz von Sensoren installieren

Die Stadt plant, ein ganzes Netz von Sensoren überall in Mannheim installieren zu lassen. Damit sollen digitale Daten erhoben werden – zum Beispiel zur Lufttemperatur, Windrichtung oder Luftbelastung. Mithilfe der Daten könnten dann zum Beispiel Hitzeinseln im Sommer identifiziert und Maßnahmen zur Stadtkühlung ergriffen werden.

Smart City vom Verkehrsmanagement bis zur ressourcenschonenden Bewässerung

Auch in städtischen Grünflächen oder an Bäumen soll gemessen werden – zum Beispiel, wie trocken der Boden ist. So kann dann an den richtigen Stellen ressourcenschonend bewässert werden. Ein weiterer Bereich ist der Verkehr. Auch dieser soll mithilfe von Messdaten optimiert werden. Die erhobenen Daten sollen bereichsübergreifend verknüpft und eine urbane Datenplattform entwickelt werden.

Smart City unterstützt UNO-Nachhaltigkeitsziele

Die Mannheimer Smart City-Strategie unterstützt die globalen Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen, die sogenannten Sustainable Development Goals - kurz SDGs. Zur Umsetzung der sektorübergreifenden Digitalisierung in Mannheim wurde die sMArt City Mannheim GmbH gegründet. Sie versteht sich als Innovationseinheit und Technologiedienstleister für die Stadt.

Mehr zum Thema Digitalisierung

Mannheim

Umgang mit digitalen Medien muss gelernt werden Abendakademie Mannheim setzt auf digitale Angebote für Analphabeten

Etwa jeder achte Erwachsene in Deutschland gilt als funktionaler Analphabet. Digitale Medien werden für die Arbeit des Mannheimer Grundbildungszentrums immer wichtiger.

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Kaiserslautern

Einiges geschafft - noch viel zu tun Digitalisierung der Verwaltungen im Westen der Pfalz mit Lücken

Mal eben einen neuen Ausweis bei der Verwaltung per Computer beantragen? Das ist in der Westpfalz eher noch Zukunftsmusik. Die Digitalisierung verläuft schleppend.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Stand
Autor/in
SWR