SWR Aktuell Audio

Polizei musste eingreifen

Streit in Geflüchteten-Unterkunft in Bensheim

Stand
AUTOR/IN
Smolka, Thomas

In der Zeltstadt für Geflüchtete kam es am Sonntagabend zu einem Streit zwischen den Bewohnerinnen und Bewohnern. Dabei wurde eine Person verletzt.

Gegen 19 Uhr hatte der Sicherheitsdienst der aus großen Zelten bestehenden Unterkunft in Bensheim die Polizei alarmiert. Drei Bewohner waren dort mit zwei Bewohnerinnen in Streit geraten. Dabei wurde eine der Frauen angegriffen und mit einer Eisenstange am Kopf verletzt. Das habe etwa 50 andere Bewohner aufgebracht. Die Polizei griff ein, um die angespannte Situation zu beruhigen. Die Täter seien festgenommen worden, teilte die Polizei mit. Sie seien in Polizeigewahrsam und im Krankenhaus und sollen nun in einer anderen Unterkunft untergebracht werden.

Stand
AUTOR/IN
Smolka, Thomas