Stundenlange Räumarbeiten

Nach Hausexplosion in Stuttgart: Leiche geborgen

STAND

Video herunterladen (43,5 MB | MP4)

Nach der Explosion eines Mehrfamilienhauses in Stuttgart-West hat die Feuerwehr am Montagabend eine tote Person geborgen. Dabei handelt es sich laut Polizei und Feuerwehr mit hoher Wahrscheinlichkeit um eine vermisste 85-Jährige. Laut der Stuttgarter Feuerwehr ist nicht davon auszugehen, dass die geborgene Person nach der Explosion noch gelebt hat.

STAND
AUTOR/IN
SWR