Hündin Ayla und ihr Besitzer sitzen auf einer Bank

Besitzer und Haustier nach Unglück wieder vereint

Happy End am Säntis: Hündin Ayla nach Absturz gerettet

Stand

Die Schweizer Bergrettung hat am Wochenende einen abgestürzten Hund aus steilem Gelände gerettet. Der Besitzer hatte seine Hündin schon für tot gehalten.

Bei einer Wanderung am Säntis in der Ostschweiz Ende Juni ist die Hündin eines Baden-Württembergers in steilem Gelände abgestürzt. Der Besitzer dachte, sein Haustier hätte den Unfall nicht überlebt. Die Bergrettung konnte die Hündin am Wochenende, eine Woche später, sichern. Jetzt ist sie wieder bei ihrem Besitzer.

Nach Sturz am Säntis hielt Besitzer Hündin für tot

Das Unglück ereignete sich laut Kantonspolizei bei einer Wanderung vom Säntis hinab zur Schwägalp. Hündin Ayla spielte auf einem Schneefeld, rutschte ab und stürzte in die Tiefe. Regungslos blieb sie im steilen Gelände liegen. Stundenlang rief und pfiff ihr Besitzer, doch Ayla zeigte kein Lebenszeichen. Der 61-Jährige ging schließlich davon aus, dass seine Hündin umgekommen war, und machte sich auf den Heimweg.

Doch Ayla hatte überlebt und wurde eine Woche später von Zeugen auf einer Wiese entdeckt. Spezialisten der Alpinen Rettung rückten aus, holten Ayla vom Berg und brachten sie zu einem Tierarzt. Die Hündin hatte den Absturz fast unverletzt überstanden. Da die Rettungskräfte davon ausgingen, dass Aylas Besitzer auch abgestürzt war, suchten sie auch nach ihm. Dank der Chip-Nummer der Hündin wurde ihr Besitzer ermittelt. Der schloss seinen Hund am Sonntag überglücklich wieder in die Arme.

Mehr zur Rettung von Tieren

Mainz

Aufmerksame Nachbarn verhindern Schlimmeres Mainzer Feuerwehr rettet Hund "Frank" aus verrauchter Wohnung

Die Feuerwehren in Mainz und Wiesbaden haben am Wochenende zwei Hunde aus verrauchten Wohnungen gerettet. In Mainz hatten aufmerksame Nachbarn die Feuerwehr alarmiert.

SWR4 RP am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Tiertafeln – Hilfe für Tierhalter in Not "Der Andrang ist groß, es werden immer mehr"

Viele Tierhalter können gestiegene Kosten für Futter und Tierarztrechnungen nicht mehr bezahlen. Tiertafeln, wie die "Pfotenhilfe" in Kaiserslautern bieten Unterstützung.

Guten Morgen RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

Göggingen

Einzige Auffangstation für Wildtiere auf der Ostalb Tierische Not nach dem Hochwasser - Hilfe für Wildtiere in Göggingen

Halb verhungerte Vogelküken, kranke Waschbärbabys und ein Mauswiesel, das im Hochwasser fast ertrunken wäre. Sie alle finden Unterschlupf in der Auffangstation für Wildtiere in Göggingen.

Stand
Autor/in
SWR

Mehr von SWR Aktuell Baden-Württemberg

Baden-Württemberg

Die wichtigsten News direkt aufs Handy SWR Aktuell Baden-Württemberg ist jetzt auch auf WhatsApp

Der WhatsApp-Kanal von SWR Aktuell bietet die wichtigsten Nachrichten aus Baden-Württemberg, kompakt und abwechslungsreich. So funktioniert er - und so können Sie ihn abonnieren.

Baden-Württemberg

SWR Aktuell - der Morgen in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren: Newsletter mit BW-Nachrichten am Morgen!

Sie wollen morgens auf dem neuesten Stand sein? Dann abonnieren Sie "SWR Aktuell - der Morgen in BW". Die News aus Ihrem Bundesland ganz bequem in Ihrem Mailpostfach.