Ein Stapel Brennholz (Foto: SWR, Johannes Riedel)

Viele Bestellungen bei Holzhändlern am Bodensee und in Oberschwaben

Nachfrage nach Brennholz in der Region sehr groß

STAND

Die Nachfrage nach Brennholz in der Region Bodensee-Oberschwaben ist in den vergangenen Monaten deutlich gestiegen. Das berichten Brennholzhändler auf SWR-Anfrage.

Brennholz ist in der Region Bodensee-Oberschwaben weitgehend ausverkauft. Das ergab eine SWR-Umfrage. Man könne aktuell keine Bestellungen mehr annehmen, heißt es beispielsweise vom Brennholzhandel Münz aus Uttenweiler (Kreis Biberach) und von Zinser in Aulendorf (Kreis Ravensburg). Erst im Februar nächsten Jahres nimmt der Aulendorfer Händler neue Bestellungen an. Eine so große Nachfrage habe man in rund 30 Geschäftsjahren noch nie erlebt, heißt es vom Brennholzhandel Weber aus Neukirch (Bodenseekreis).

SWR-Reporterin Corinna Scheller über knappe Brennholzbestände in der Region:

Händler befürchten weiter steigende Holzpreise

Der Grund für die gestiegene Nachfrage sei vor allem, dass viele Kunden einen Gasengpass befürchten, teilen die Brennholzhändler mit. Die gestiegene Nachfrage macht sich auch beim Preis bemerkbar: Fünf bis zehn Euro pro Schüttraummeter, also einem lose geschütteten Kubikmeter Holz, mussten befragte Händler bereits aufschlagen. Sie rechnen damit, dass der Preis für Brennholz weiter deutlich steigt.

Mehr zu Brennholz

Nachfrage-Boom durch Energiekrise Warum Brennholz im Südwesten weiter knapp und teuer bleibt

Die Nachfrage nach Brennholz ist in den vergangenen Monaten spürbar gestiegen, das Angebot dagegen kaum. Mal eben mehr einschlagen hilft in der jetzigen Situation aber auch nichts.  mehr...

Baden-Württemberg

Steigende Preise Holzdiebe stehlen mehr Brennholz in Baden-Württemberg

Angesichts steigender Energiepreise interessieren sich Holzdiebe zunehmend auch für Brennholz. Die Forstwirtschaft will ihre Ware vermehrt mit Peilsendern gegen Diebstahl sichern.  mehr...

Nachrichten, Wetter SWR2

Reutlingen

Nachfrage steigt - Händler teils ausverkauft Preise für Brennholz steigen zwischen Reutlingen und Freudenstadt

Für Brennholz muss teilweise doppelt so viel bezahlt werden wie im Jahr 2021. Holzhändler in Reutlingen und Glatten (Kreis Freudenstadt) befürchten Lieferengpässe im Frühjahr.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Tübingen SWR4 BW aus dem Studio Tübingen

STAND
AUTOR/IN
SWR