STAND

Hier finden Sie die neuesten Sendungen aus SWR2 Wissen, SWR2 Impuls, und SWR2 Forum zum Thema Digitalisierung.

Technik Computer-Industrie in Aufruhr: Apple will einen eigenen Prozessor entwickeln

Mehr Leistung bei weniger Stromverbrauch und besserer Zugang zu mobilen Apps: Der US-Technologiekonzern Apple geht bei seinen Mac-Computern neue Wege und setzt wie bei seinen iPhones auf Prozessoren aus eigener Entwicklung. Zulieferer Intel ist damit raus.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Neue Technologien Die Blockchain-Technologie – Bitcoin, Libra und andere Versprechen

Facebook will eine eigene Internet-Währung schaffen: „Libra“. Grundlage ist die Blockchain-Technik, bekannt durch die „Bitcoins“. Doch auch die Deutsche Bundesbahn interessiert sich für sie.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Medizin Gesundheits-Apps haben Risiken und Nebenwirkungen

Auch ohne Rezept und ganz ohne Besuch beim Arzt sind tausende Gesundheits-Anwendungen kostenlos verfügbar. Und dazu gehört nicht nur der altbekannte Schrittzähler. Doch nur die wenigsten Apps sind auch wissenschaftlich geprüft.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Digitalisierung EU-Kommissarin Margrethe Vestager will Regeln für Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz ist auf dem Vormarsch. Computer können Maschinen steuern, Waffen lenken oder Zeitungsartikel schreiben. Doch bislang gibt es kaum Regeln, die der KI Grenzen setzen. Das müsse sich dringend ändern, fordert die EU-Kommissarin für Wettbewerb und Digitales.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Aula Die Krise der Kommunikation - Die große Gereiztheit unserer digitalen Gegenwart (1/2)

Die Informationsflut, der der Mensch ausgesetzt ist, führt zu einer neuen Gereiztheit, die symptomatisch ist für eine neue Kommunikationskultur. Das meint der Kommunikationswissenschaftler Professor Bernhard Pörksen in der SWR2 Aula. Manuskript zur Sendung: http://swr.li/Gereitzheit_1  mehr...

SWR2 Wissen: Aula SWR2

Bildung Digitalpakt Schule: Er hilft doch!

Mit diesem Pakt unterstützt der Bund Länder und Gemeinden bei Investitionen in die digitale Bildungsinfrastruktur. Der Bund stellt fünf Milliarden Euro zur Verfügung. Bisher wurde kritisiert, dass die Länder zu wenig Geld abgerufen hätten.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Bildung Kommentar zum Schulgipfel: Schöne neue Laptop-Welt?

Schulen sollen digitaler werden. Aber daran hapert es seit Jahren. Die Corona-Pandemie hat es vor Augen geführt. Künftig sollen alle Lehrer in Deutschland Dienstlaptops bekommen. Das ist ein Ergebnis des Schulgipfels von Bund und Ländern im Kanzleramt. Ein Kommentar.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Diskussion „Sie erreichen mich zu Hause“ – Welche Zukunft hat das Homeoffice?

Es diskutieren: Prof. Dr. Jutta Allmendinger - Soziologin und Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung, Dr. Josephine Hofmann - Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation, Stuttgart, Oliver Stette -, Leiter des Kompetenzfelds Arbeitsmarkt und Arbeitswelt beim Institut der deutschen Wirtschaft (IW), Köln, Moderation: Norbert Lang  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Bildungspolitik Kommentar zum Schulgipfel: Ergebnis- und belanglos

Bundeskanzlerin Angela Merkel, SPD-Chefin Saskia Esken, Bundesbildungsministerin Anja Karliczek und mehrere Kultusminister aus den Ländern berieten über die Lage an den Schulen unter Corona-Bedingungen und haben leider nichts beschlossen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Landwirtschaft Digitaler Weinbau: Sensoren erfassen Traubenqualität

Ein Forschungsteam am Freiburger Institut für Mikrosystemtechnik hat einen Sensor entwickelt, mit dem Winzerinnen und Winzer sehr schnell die wichtigsten Eigenschaften der Traube analysieren können. Das ist wichtig für eine gute Ernte.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Bildung Corona: „Die Kultusminister tun zu wenig für die Schulen“

In vielen Ländern sind die Ferien vorbei, und die Schulen versuchen mit der Corona-Krise umzugehen, nicht immer mit Erfolg, schon wurden zwei Schulen geschlossen. Deutlich werden jetzt auch die Versäumnisse der Kultusminister, Stichwort: Digitalisierung. Martin Gramlich im Gespräch mit Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Diskussion Wie Corona die Universität verändert

Die Corona-Pandemie hat den Alltag an den Universitäten auf den Kopf gestellt. Das soziale Leben an den Universitäten pausiert: studiert wird zu Hause, vor dem Bildschirm. So soll es vorerst bleiben.  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Pandemie So funktioniert Schule in Corona-Zeiten

Die Leopoldina, die Nationale Akademie der Wissenschaften, hat Empfehlungen für den Schulunterricht vorgelegt, neu daran ist die Dringlichkeit, mit der diese Organisation die Digitalisierung des Unterrichts fordert. Christoph König im Gespräch mit Gespräch mit der FAZ-Bildungsexpertin Heike Schmoll.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Die elektronische Patientenakte kommt

Alle Diagnosen in einer App, alle Medikamente auf einen Blick, digitale Überweisungen zu anderen Medizinern und das E-Rezept. Das soll ab kommendem Jahr die elektronische Patientenakte ePA bieten, die Nutzung ist freiwillig. Kritiker fordern Verbesserungen beim Datenschutz.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Wissen: Spezial Wenn der Datenschutz nervt | Deutschland, deine Regeln (9/11)

Persönliche Daten gehören geschützt – so sehen das die meisten. Doch mit der Datenschutzgrundverordnung kam die große Verunsicherung. Dabei sind viele Befürchtungen unbegründet. Von Dirk Asendorpf.  mehr...

SWR2 Wissen: Spezial SWR2

Internet Transparenz im Netz: So können wir unsere Online-Welt anders gestalten

Für demokratische Gesellschaften ist es eine bedenkliche Entwicklung, wenn intransparente Algorithmen einiger weniger Konzerne entscheiden, was wir im Internet zu sehen bekommen. Dabei könnten wir das Internet auch so gestalten, dass Autonomie und Transparenz gefördert werden.Christoph König im Gespräch mit Philipp Lorenz-Spreen, Max-Planck-Institut für Bildungsforschung Berlin  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Internet Studie: Das World Wide Web ist kein sicherer Ort

Die Verbraucherstudie von „Deutschland sicher im Netz“ hat die digitale Sicherheitslage von Internetnutzenden in Deutschland untersucht: Es gibt Nachholbedarf bei der digitalen Aufklärung. Vor allem digital außenstehende Nutzer werden bei der Online-Sicherheit weiter abgehängt.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Sport KI im Fußball – Mit Algorithmen zum Sieg

Fussballfans kennen die immer komplexeren Statistiken über Ballbesitz oder Passquoten schon längst. Antrittsgeschwindigkeit, Passgenauigkeit, Schusswinkel, Atemfrequenz, Erholungszeiten – alles wird erfasst und ausgewertet.Von Tassilo Hummel und Jan Karon.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

STAND
AUTOR/IN