SWR2 Wissen

Corona und die Schweinekrise – Chance für mehr Tierschutz?

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (26,7 MB | MP3)

Das kranke System der Just-in-time-Produktion von Billig-Schweinefleisch ist durch die Corona-Krise ins Stocken geraten. Tiere können nicht mehr zum geplanten Termin geschlachtet werden, Bauern bekommen die gemästeten Schweine nur schwer los. Die Preise liegen im Keller.

SWR2 Wissen zeigt gemeinsam mit dem ARD-Politikmagazin REPORT MAINZ, wie sich die Problematik der Ausbeutung von Mensch, Tier und Umwelt während der Corona-Pandemie zuspitzt.

Doch viele konventionelle Landwirte wollen dieses System nicht mehr mittragen. Sie zeigen, dass Schweinezucht tiergerecht und mit besseren Haltungsbedingungen möglich ist.

Kellinghusen

Eine persönliche Auseinandersetzung Der Schlachthof

Im kleinen Kellinghusen werden täglich mehr als 4000 Schweine geschlachtet. Einige Einwohner wollen das nicht mehr hinnehmen - weder die Arbeitsbedingungen noch die Umweltbelastung.    mehr...

SWR2 Leben SWR2

Tiere Der intelligente Stall – Mehr Tierwohl für Kuh und Schwein?

Wenn Nutztiere kognitiv und emotional angeregt werden, steigert das ihre Gesundheit und sie sind zufriedener. Doch ist das in der Massentierhaltung umsetzbar?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Natur und Umwelt: aktuelle Beiträge

Gesundheit Jeder 6. Todesfall geht auf Umweltverschmutzung zurück

Smog, Chemikalien, Schwermetalle: Jedes Jahr sterben etwa 9 Millionen Menschen weltweit durch Folgen von Umweltverschmutzung. Das hat ein internationales Forschungsteam nachgewiesen. Die Zahl hat damit seit dem Jahr 2000 um 66 Prozent zugenommen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Das Tier und Wir (7/10) Tiere vor Gericht

Noch vor 30 Jahren saß ein Hund in den USA im Todestrakt. In Deutschland gelten Tiere erst seit 1990 nicht mehr als Sache. „Niemand darf einem Tier ohne vernünftigen Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügen“, heißt es im deutschen Tierschutzgesetz.  Welche Rechte haben sie heute? Von Claudia Heissenberg. (SWR 2022) | Aus der Reihe: Das Tier und Wir (7/10) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/tiere-vor-gericht | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen  mehr...

SWR2 Wissen: Spezial SWR2

Klimakrise Kommentar: 30 Jahre PIK – mit Fakten für bessere Klimapolitik

Die Klimakrise ist real und mit Fakten belegt. Heute ist das den meisten klar, vor 30 Jahren noch nicht. Damals wurde das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung PIK gegründet. Eine ganze Generation weiß um die Klimakrise, doch wir tun zu wenig.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN