Die neuesten Kultur-Beiträge

Musiktitellisten

  1. SWR2 am Morgen vom 16.10.2019

    darin bis 8.30 Uhr:
    u. a. Pressestimmen, Kulturmedienschau und Kulturgespräch

    Musikliste:

    Robert Schumann:
    Nr. 1 "Mit Humor" aus den Fünf Stücken im Volkston op. 102
    Truls Mørk (Violoncello)
    Leif Ove Andsnes (Klavier)
    Johann Friedrich Fasch:
    5. Satz aus der Ouvertüre B-Dur für Doppelorchester
    Virtuosi Saxoniae
    Leitung: Ludwig Güttler
    Domenico Scarlatti:
    Sonate für Klavier D-Dur K 29
    Murray Perahia (Klavier)
    John Baston:
    3. Satz Allegro aus dem Blockflötenkonzert Nr. 2 D-Dur, bearbeitet für Blechbläser-Ensemble
    German Brass
    Emilie Mayer:
    3. Satz Scherzo aus dem Klavierquartett G-Dur
    Mariani Klavierquartett
    Antonio Rosetti:
    Finale aus der Sinfonie D-Dur (Murray A 13)
    Concerto Köln
    Giuseppe Valentini:
    2. Satz Vivace aus dem Concerto grosso A-Dur op. 7 Nr. 1
    Ensemble 415
    Leitung: Chiara Banchini
    Andrea Motis:
    I didn't tell them why
    Andrea Motis (Gesang+Trompete) und Ensemble
    Joseph Haydn:
    4. Satz aus der Sinfonie Nr. 60 C-Dur
    City of Birmingham Symphony Orchestra
    Leitung: Sir Simon Rattle
    Tomaso Giovanni Albinoni:
    3. Satz Allegro aus dem Oboenkonzert d-Moll op. 9 Nr. 2
    Frank de Bruine (Oboe)
    The Academy of Ancient Music
    Leitung: Christopher Hogwood
    Unbekannt:
    El Paño Moruno, bearbeitet für 2 Gitarren
    Walter Feybli und Konrad Ragossnig (Gitarre)
    Camille Saint-Saëns:
    Allegro appassionato für Violoncello und Orchester op. 43
    Johannes Moser (Violoncello)
    Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR
    Leitung: Fabrice Bollon
    Arthur Harrington Gibbs:
    Runnin' wild
    Dick Hyman & Chris Hopkins (Klavier)
    Johannes Brahms:
    Ungarischer Tanz Nr. 21 e-moll
    NDR Elbphilharmonie Orchester
    Leitung: John Eliot Gardiner
    Franz Schubert:
    2. Satz Scherzo aus dem Streichquartett Es-Dur D 87
    Belcea Quartet
    Edvard Grieg:
    Bächlein, Lyrisches Stück op. 62 Nr. 4
    Leif Ove Andsnes (Klavier)
    George Gershwin:
    "Our love is here to stay" aus dem Film "The Goldwyn Follies" (1938)
    Sal Marquez (Trompete) und Ensemble  mehr...

    SWR2 am Morgen SWR2

  2. SWR2 am Morgen vom 15.10.2019

    darin bis 8.30 Uhr:
    u. a. Pressestimmen, Kulturmedienschau und Kulturgespräch

    Musikliste:

    Johann Adolf Hasse:
    Sinfonia zur Oper "Ciro riconosciuto"
    Cappella Gabetta
    Leitung: Andrés Gabetta
    Mel Bonis:
    3. Satz Scherzo aus der Suite für Flöte, Violine und Klavier e-Moll op. 59
    Tatjana Ruhland (Flöte)
    Lukas Friedrich (Violine)
    Florian Wiek (Klavier)
    Ignaz Pleyel:
    4. Satz Finale aus der Sinfonie D-Dur op. 3 Nr. 1
    Zürcher Kammerorchester
    Leitung: Howard Griffiths
    François Couperin:
    Rondeau aus den pièces de clavecin
    Angela Hewitt (Klavier)
    Renaud García-Fons:
    Gare Saint Charles
    Renaud García-Fons (Bass) und Línea Del Sur Quartet
    Evaristo Felice dall' Abaco:
    4. Satz Allegro assai aus dem Concerto à quattro op. 2 Nr. 1
    Concerto Italiano
    Leitung: Rinaldo Alessandrini
    Didier Squiban:
    Riouzig
    Didier Squiban (Klavier)
    Ensemble
    Georg Philipp Telemann:
    Allegro aus dem Violakonzert G-Dur TWV 51:G9
    Nils Mönkemeyer (Viola)
    Kammerakademie Potsdam
    Franz Anton Hoffmeister:
    6. Satz Rondo aus der Bläserserenade Es-Dur
    La Gran Partita
    Eric Schaefer:
    Perpetuum mobile
    Michael Wollny Trio
    Johannes Brahms:
    3. Satz Scherzo aus dem Streichsextett Nr. 1 B-Dur op. 18
    Verdi-Quartett
    Hermann Voss (Viola)
    Peter Buck (Violoncello)
    Andrea Zani:
    1. Satz Allegro aus dem Cellokonzert Nr. 9 B-Dur op. 4
    Martin Rummel (Violoncello)
    Die Kölner Akademie
    Leitung: Michael Alexander Willens
    Gabriel Fauré:
    Ouvertüre aus der Suite "Masques et bergamasques"
    BBC Philharmonic Manchester
    Leitung: Yan Pascal Tortelier
    Frédéric Chopin:
    Nocturne H-Dur Op. 32 Nr. 1, Bearbeitung
    Jacques Loussier (Klavier)
    Wolfgang Amadeus Mozart:
    4. Satz: Allegro molto aus der Sinfonie C-Dur KV 73
    Wiener Philharmoniker
    Leitung: James Levine
    Georges Bizet:
    Galop (Le bal) aus der Orchestersuite Jeux d'enfants
    Orchestre du Capitole de Toulouse
    Leitung: Michel Plasson
    Nikolai Kapustin:
    Sonatine für Klavier op. 100
    Marc-André Hamelin (Klavier)  mehr...

    SWR2 am Morgen SWR2

  3. SWR2 am Morgen vom 14.10.2019

    darin bis 8.30 Uhr:
    u. a. Pressestimmen, Kulturmedienschau und Kulturgespräch

    Musikliste:

    Robert Schumann:
    Nr. 3 "Nicht schnell" aus den "Drei Romanzen für Oboe und Klavier" op. 94
    Albrecht Mayer (Oboe)
    Markus Becker (Klavier)
    Georg Friedrich Händel:
    2. Satz Rigaudon aus der Wassermusik-Suite Nr. 3 G-Dur
    English Baroque Soloists
    Leitung: John Eliot Gardiner
    Juan Crisóstomo Arriaga:
    4. Satz Allegro con moto aus der Sinfonie D-Dur
    Scottish Chamber Orchestra
    Leitung: Charles Mackerras
    Mario Castelnuovo-Tedesco:
    3. Satz aus der Sonatina canonica für zwei Gitarren op. 196
    Duo Tedesco
    Johann Evangelist Brandl:
    3. Satz aus dem Klavierquintett F-Dur op. 13
    Calamus-Ensemble
    Gioacchino Rossini:
    Vorspiel zur Kantate "Le nozze di Teti, e di Peleo"
    Orchestra Filarmonico del Teatro alla Scala Mailand
    Leitung: Riccardo Chailly
    Ennio Morricone:
    Main theme aus dem Film "Der Zauber von Malena"
    Yo-Yo Ma (Violoncello)
    Roma Sinfonietta Orchestra
    Leitung: Ennio Morricone
    Joseph Joachim Raff:
    Tarantella op. 85 Nr. 6
    Ingolf Turban (Violine)
    Jascha Nemtsov (Klavier)
    Alessandro Marcello:
    3. Satz Presto aus dem Oboenkonzert d-Moll
    Paolo Grazzi (Oboe)
    Il Giardino Armonico
    Leitung: Giovanni Antonini
    Stefano Bollani:
    Ho perduto il mio pappagallino
    Stefano Bollani (Klavier)
    Hamilton de Holanda (Bandolim)
    Ensemble
    John Henry:
    You've been a good old Wagon
    Barbara Hendricks (Gesang)
    Magnus Lindgren Quartet
    Ludwig van Beethoven:
    4. Satz Allegro aus dem Streichquartett c-Moll op. 18 Nr. 4
    Leipziger Streichquartett
    Dmitrij Schostakowitsch:
    Tahiti-Trott, Paraphrase über "Tea for Two"
    Philadelphia Orchestra
    Leitung: Mariss Jansons
    Gabriel Fauré:
    Mi-a-ou aus der Dolly-Suite op. 56
    Piano Duo Anna & Ines Walachowski
    Joseph Umstatt:
    1. Satz Allegro aus dem Violinkonzert Nr. 5 C-Dur
    Andrés Gabetta (Violine)
    Cappella Gabetta
    Luiz Bonfá:
    Sem titulo
    Badi Assad (Gitarre) und Ensemble
    Johann Joseph Fux:
    6. Satz "Pour la caille" aus der Ouvertüre d-Moll
    Freiburger Barockorchester
    Leitung: Gottfried von der Goltz  mehr...

    SWR2 am Morgen SWR2

  4. SWR2 am Morgen vom 11.10.2019

    darin bis 8.30 Uhr:
    u. a. Pressestimmen, Kulturmedienschau und Kulturgespräch

    Musikliste:

    Charles Gounod:
    1. Satz: Allegro molto aus der Sinfonie Nr. 1 D-Dur
    Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR
    Leitung: Michel Plasson
    Niels Wilhelm Gade:
    2. Satz Allegro molto vivace aus dem Klaviertrio F-Dur
    Trio Parnassus
    Alessandro Scarlatti:
    Sinfonia zur Oper "La caduta de' Decemviri"
    Concerto de' Cavalieri
    Leitung: Marcello Di Lisa
    Muzio Clementi:
    3. Satz Rondo aus der Sonatine für Klavier G-Dur op. 36 Nr. 5
    Philippe Entremont (Klavier)
    Sergej Prokofjew:
    4. Satz Finale aus der Sinfonie Nr. 1 D-Dur op. 25 "Symphonie classique"
    Orpheus Chamber Orchestra
    Anton Reicha:
    4. Satz Allegro aus dem Bläserquintett e-Moll op. 88 Nr. 1
    Albert Schweitzer-Quintett
    Gigi Gryce:
    Satellite
    Bill Charlap Trio
    Jean-Philippe Rameau:
    Rigaudons I & II aus der Suite "Platée"
    European Union Baroque Orchestra
    Leitung: Roy Goodman
    Joseph Joachim Raff:
    Scherzino aus den Morceaux op. 85
    Ingolf Turban (Violine)
    Jascha Nemtsov (Klavier)
    Jan Garbarek:
    Giulietta
    Jan Garbarek (Tenorsaxofon) und Ensemble
    Domenico Cimarosa:
    2. Satz aus dem Trompetenkonzert C-Dur (nach Cembalosonaten)
    Gábor Boldoczki (Trompete)
    I Musici di Roma
    Louise Farrenc:
    3. Satz Scherzo aus dem Klavierquintett Nr. 1 a-Moll op. 30
    Linos-Ensemble
    Gwilym Simcock:
    Beautiful is our moment (Part 1)
    Gwilym Simcock (Klavier)
    Abel Fleury:
    Te vas milonga
    Christoph Denoth (Gitarre)
    Marcello Benedetto:
    2. Satz Allegro aus der Sonate für Blockflöte und Basso continuo d-Moll
    Michael Form (Blockflöte)
    Dirk Börner (Cembalo)
    Emil Brandqvist:
    Interlude
    Emil Brandqvist Trio
    Franz Xaver Richter:
    3. Satz Presto assai aus der Sinfonie Nr. 52 D-Dur
    London Mozart Players
    Leitung: Matthias Bamert  mehr...

    SWR2 am Morgen SWR2

  5. SWR2 am Morgen vom 10.10.2019

    darin bis 8.30 Uhr:
    u. a. Pressestimmen, Kulturmedienschau und Kulturgespräch

    Musikliste:

    Antonio Soler:
    Klaviersonate Des-Dur SR 88
    Angelika Nebel (Klavier)
    Felix Mendelssohn Bartholdy:
    3. Satz Allegro aus dem Konzert für Violine und Streichorchester d-Moll
    Alina Ibragimova (Violine)
    Orchestra of the Age of Enlightenment
    Leitung: Vladimir Jurowski
    Ignaz Pleyel:
    1. Satz Allegro aus dem Oktett B-dur
    Consortium Classicum
    Antonio Vivaldi:
    4. Satz Allegro aus der Sonate für 2 Violinen und Basso continuo C-Dur RV 60
    Ensemble Diderot
    Johannes Pramsohler (Violine und Leitung)
    Léon Boëllmann:
    2. Satz Scherzo aus dem Klavierquartett f-Moll op. 10
    Trio Parnassus & Gerard Caussé (Viola)
    Gustavo Leguizamón:
    La arenosa
    Nora Buschmann (Gitarre)
    Gabriele Mirabassi:
    Girotondo
    Gabriele Mirabassi (Klarinette)
    Michel Godard (Tuba)
    Luciano Biondi (Akkordeon)
    Franz Xaver Duschek:
    3. Satz Allegro assai aus der Sinfonie A-Dur
    Helsinki Baroque Orchestra
    Leitung: Aapo Häkkinen
    Friedrich Smetana:
    Polka Nr. 3
    Emma Schmidt (Klavier)
    Eric Sandström:
    Sommar, sommar, sommar
    Jan Lundgren Trio
    Edward Elgar:
    Harmoniemusik Nr.1
    Athena Ensemble
    Lars Danielsson:
    Amigos
    Paolo Fresu (Flügelhorn)
    Lars Danielsson (Bass)
    Joseph Haydn:
    2. Satz Presto aus der Sinfonie Nr. 22 Es-Dur
    Il Giardino Armonico
    Leitung: Giovanni Antonini
    Johann Sebastian Bach:
    6. Satz Gigue aus der Französischen Suite Nr. 3 h-Moll BWV 814
    András Schiff (Klavier)
    Carl Maria von Weber:
    4. Satz Scherzo aus der Sinfonie Nr. 2 C-Dur
    Philharmonia Orchestra
    Leitung: Claus Peter Flor
    Federico Moreno Torroba:
    La Seguidilla aus den Aires de la Mancha
    Maximilian Mangold (Gitarre)
    Murat Coskun:
    Good morning butterfly
    Ensemble FisFüz
    Gianluigi Trovesi (Klarinette)  mehr...

    SWR2 am Morgen SWR2