Musik

SWR2 Konzerte im Überblick

STAND

SWR2 bietet eine Fülle an Konzerten für Sie. Einige zum Download, viele ein Jahr lang zum Nachhören. Stöbern Sie und finden Sie schöne Musikschätze.

SCHWETZINGER SWR FESTSPIELE 2022 Virtuose Barockmusik mit der Geigerin Isabelle Faust

Isabelle Fausts Bach-Abende bleiben jedem, der sie hörte, im Gedächtnis. Durch die Intensität und Klarheit ihrer Interpretation holte sie Bach ganz nahe an die ästhetischen Fragen der Gegenwart. Gemeinsam mit Musiker-Freunden hat sie in Schwetzingen virtuose Violinmusik von Bach und seinen Vorgänger aufgeführt: Heinrich Ignaz Franz Biber und Johann Paul von Westhoff wurden zu ihrer Zeit als die größten Violinisten nördlich der Alpen gerühmt. Was „Isabelle Faust & Freunde“ von diesen drei Komponisten im Schwetzinger Mozartsaal aufführten war grandios.  mehr...

SWR2 Abendkonzert SWR2

Abendkonzert Gastkonzert des SWR Symphonieorchesters in München unter Dmitrij Kitajenko mit Anna Vinnitskaya

Wie facettenreich ein russisches Programm sein kann, demonstrierte Dmitrij Kitajenko mit dem SWR Symphonieorchester 2016. Kammermusikalisch sparsam transkribierte Schostakowitsch zwei Sonaten von Scarlatti für Bläser und Pauken in eigener Manier. Anna Vinnitskaya bringt das "Schlaginstrument" Klavier zum Singen. Für Rachmaninows zweites Klavierkonzert ist diese Kombination von Kraft, Virtuosität und Kantabilität die ideale Voraussetzung. Alles andere als pathetisch verschwindet Tschaikowskys sechste Sinfonie mit einem Adagio lamentoso ins Nichts.  mehr...

SWR2 Abendkonzert SWR2

Schwetzinger SWR Festspiele 2022 Accademia dell'Arcadia II: Barocke Influencer in Rom

Papst Innozenz XII. verbietet 1698 in Rom Theater- und Opernaufführungen. Dennoch findet auch die weltliche Musik ihre Nischen. So gründen einige Literaten die Accademia dell'Arcadia, die dem künstlerischen Austausch dienen soll und auch sieben Musiker aufnimmt. Die Zusammenkünfte werden geheim gehalten, nur geladene Gäste haben Zutritt …  mehr...

SWR2 Mittagskonzert SWR2

Schwetzinger SWR Festspiele Accademia dell' Arcadia I: Concerto Italiano

Könige und Päpste, Kardinäle und Adlige, Wissenschaftler, Dichter und Musiker, sie sind im 18. Jahrhundert Mitglieder der Accademia dell'Arcadia, zuerst in Rom, später auch in Norditalien. Arkadien, eine Utopie von Gleichheit, von der Freiheit der Künste, vom Glück des Natürlichen und des geistvollen Lebens. Auch Komponisten sind Mitglieder der Accademia dell'Arcadia. In ihren Arien und Kantaten besingen sie arkadische Passionen, Liebe und Schmerz, Wonne und Vergänglichkeit. Concerto Italiano rahmt diese musikalischen Passionen ein mit Sonaten von Corelli und Valentini.  mehr...

SWR2 Mittagskonzert SWR2

Percussion ISANIE Percussion Duo spielt Neue Musik für Schlagzeug

Das "Drumset" ist "Instrument des Jahres 2022". Auch das setzt die Schlagzeugerin Leonie Klein mit der ihr eigenen Spielfreude ein - neben einer Fülle anderer Percussion-Instrumenten. Gemeinsam mit Isao Nakamura tritt Leonie Klein im ISANIE Percussion Duo auf und widmet sich in besonderem Maße der zeitgenössischen Musik. Sie arbeitet mit Komponistinnen und Komponisten zusammen und erhielt 2020 den Mamlok-Solistenpreis für Interpreten zeitgenössischer Musik.  mehr...

SWR2 Mittagskonzert SWR2

Abendkonzert "Fratres" – Konzert zum Europatag mit Musik und Musikern aus Russland und der Ukraine

"Dieses Konzert gilt der Bruderschaft und kulturellen Verwandtschaft, die seit jeher zwischen Russland und Ukraine geherrscht hat. Sie aufzubrechen ist einfach töricht und verantwortungslos!" sagt der Pianist Robert Neumann, der mit diesem Konzert und seinen Musikfreunden ein Zeichen setzen will.  mehr...

SWR2 Abendkonzert – LIVE SWR2

Schwetzinger SWR Festspiele 2022 Quatuor Ebène & Belcea Quartet spielen Oktette von Mendelssohn und Enescu

Das Quatuor Ébène und Belcea Quartet - jedes der beiden Streichquartett-Ensembles alleine verspricht ein intensives und aufregendes Konzerterlebnis auf denkbar höchstem Niveau. Zusammen spielten sie bei den Schwetzinger SWR Festspielen die Geniestreiche zweier Wunderkinder: die Oktette von Felix Mendelssohn Bartholdy und George Enescu. Das Konzert riss das Publikum von den Sitzen: minutenlange Standing Ovations im Schwetzinger Schloss.  mehr...

SWR2 Mittagskonzert SWR2

Abendkonzert – LIVE Artist in Residence Vadim Kholodenko spielt das 5. Klavierkonzert von Ludwig van Beethoven

Der ukrainische Pianist Vadym Kholodenko ist in dieser Konzertsaison Artist in residence beim SWR Symphonieorchester. Bereits mit 13 Jahren gab er seine ersten Konzerte in den USA, China, Ungarn und Kroatien. Danach folgte eine Auszeichnung nach der anderen. Heute zählt er zu den bedeutendsten Vertretern einer neuen Pianistengeneration. Ebenfalls mehrfach preisgekrönt wurde der französische Dirigent und Cellist Lionel Bringuier. Er arbeitet weltweit mit führenden Orchestern und international renommierten Künstlern sowohl im Konzert- als auch im Opernbereich zusammen.  mehr...

SWR2 Abendkonzert – LIVE SWR2

Schwetzinger SWR Festspiele 2022 Martin Helmchen spielt Bach, Schumann, Bartók und Schubert

In Gemälden erscheint Arkadien nicht nur als Idyll, sondern auch als Ort der Vergänglichkeit, nicht nur heiter und fröhlich, sondern auch nachdenklich und melancholisch; die Gegensätze sind unlösbar verzahnt. Martin Helmchen folgt der arkadischen Idee durch drei Jahrhunderte tanzender Heiterkeit, idealisierter Sehnsucht, klingendem Naturerleben und paradiesischer Harmonie.  mehr...

SWR2 Mittagskonzert SWR2

Schwetzinger SWR Festspiele 2022 Constantinople – Persien und Senegal meeting in Constantinople

Zwei Gleichgesinnte, der persische Setarspieler Kiya Tabassian und der senegalesische Koraspieler Ablaye Cissoko tragen uns mit ihren Liedern begleitet von Bass und Perkussion von Persien nach Westafrika durch Kulturen und Jahrhunderte.  mehr...

SWR2 Mittagskonzert SWR2

Schwetzinger SWR Festspiele 2022 Das Neue Mannheimer Orchester – jung und international besetzt

Das Neue Mannheimer Orchester, ein junges, 20-köpfiges, in Den Haag beheimatetes Ensemble entdeckt das Goldene Zeitalter der Musik in Mannheim und Schwetzingen wieder, das Repertoire der berühmten Mannheimer Orchester des Kurfürsten Carl Theodor.  mehr...

SWR2 Mittagskonzert SWR2

Ettlinger Schlosskonzerte Diversity trifft Romantik – das Signum Quartett mit Koapeng, Rainier, Schubert und Brahms

Signum heißt Zeichen, und genau das will das Signum Quartett: Zeichen setzen, berühren, mitreißen, überraschen und auch mal überrumpeln mit starker musikalischer Energie und Ausdruckskraft. Technische Souveränität und ein differenzierter Quartettklang ist den vier Musikerinnen und Musikern dabei selbstverständlich. 1994 wurde das Quartett gegründet, seit 2016 spielt es in der heutigen Besetzung. In ihrem Ettlinger Konzert kombinieren die Signums Kammermusik-Schätze von Schubert und Brahms mit Werken aus Südafrika: von dem Zeitgenossen Mokale Koapeng und Komponistin Priaulx Rainier, die in England nach dem Zweiten Weltkrieg eine große Künstlerinnenkarriere machte.  mehr...

SWR2 Abendkonzert SWR2

Schwetzinger SWR Festspiele 2022 Lionel und Demian Martin spielen Beethoven, Schnittke, Schubert, Improvisationen

Das erste Wort gehört bei den Schwetzinger SWR Festspielen den jungen Musikern: den Brüdern Lionel und Demian Martin. Lionel, Cellist, 19 Jahre alt, ist SWR2 New Talent; der SWR fördert den jungen Überflieger mit Aufnahmen, Konzerten und Sendungen. Bereits als 14-Jährigen nahm Anne-Sophie Mutter ihn in ihre Stiftung für junge Musiker auf, mit denen sie weltweit auf Konzerttournee geht. Neulich hat er sein Studium an der Musikhochschule Zürich begonnen. Lionels älterer Bruder Demian studierte Klavier an der Lübecker Musikhochschule und hat jüngst ein Filmmusik-Studium begonnen. Zusammen sind die beiden ein Dreamteam.  mehr...

SWR2 Mittagskonzert SWR2

Mittagskonzert - LIVE vom 28.04.2022 Arabella Steinbacher und die Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern

Arabella Steinbacher ist Instrumentalistin, doch die Tochter eines Vokal-Coachs und einer Sängerin weiß, wie man eine Stradivari "singen" lässt. Gerade deshalb zählt Sergej Prokofjews poetisches und melodienreiches 1. Violinkonzert zu ihren Lieblingswerken.  mehr...

SWR2 Mittagskonzert - LIVE SWR2

Abendkonzert Alexander Melnikov

Der russische Pianist Alexander Melnikov stammt aus einer musikalischen Familie: Schon seine Großmutter Sara Lewina war als Pianistin und Komponistin tätig, auch sein Großvater komponierte. Melnikov wird nicht nur in seiner Heimat, sondern auch international für seine Kunst geschätzt, die Werke auf dem Klavier sowohl emotional als auch intellektuell zu durchdringen. Zudem beherrscht er auch die humorvoll-leichten Töne.  mehr...

SWR2 Abendkonzert SWR2

Kammermusik Trio Gaspard mit Musik von Fanny Hensel und Lili Boulanger

Endlich auch im Palatin Wiesloch wieder Konzerte: Das Trio Gaspard spielte in der Traditionsreihe der "KunstFreunde Wiesloch" ein Programm mit Fanny Hensels einzigem Klaviertrio, zwei Stücken von Lili Boulanger und dem zweiten Klaviertrio von Johannes Brahms.  mehr...

SWR2 Abendkonzert SWR2

Produktion Lionel Martin spielt John Taveners „The Protecting Veil“ für Violoncello und Streichorchester

Lionel Martin (Violoncello). Stuttgarter Kammerorchester. Leitung: Corinna Niemeyer.
Auf Wunsch von Lionel Martin, den SWR2 als „New Talent“ fördert, produzierte der SWR John Taveners Cellokonzert „The Protecting Veil“. Tavener bezeichnete das tief spirituelle Werk über das Leben und Wirken der Jungfrau Maria als „klingende Ikone“.  mehr...

SWR2 Morgenkonzert SWR2

Mittagskonzert Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Klavier und Leitung: Lars Vogt

"Mit Beethoven verbindet mich eine lebenslange Liebe", bekennt Lars Vogt, "Artist in Residence" der DRP in dieser Saison. "Am 2. Klavierkonzert begeistert mich besonders seine Frische, Poesie, Frechheit und das 'Aufbrechen in die Welt'." Vogt weiß, wovon er spricht, hat er doch jüngst mit seiner Royal Northern Sinfonia alle fünf Konzerte in einer wegweisenden CD-Edition eingespielt.  mehr...

SWR2 Mittagskonzert - LIVE SWR2

STAND
AUTOR/IN