Buchkritik

Alexa Hennig von Lange – Die karierten Mädchen

STAND
AUTOR/IN
Julia Schröder

Audio herunterladen (3,4 MB | MP3)

Eine junge Frau findet ihre Lebensaufgabe als Haushaltslehrerin in einem Erholungsheim für kranke Kinder. Doch über dem Idyll nicht weit vom Gartenreich Dessau-Wörlitz ziehen die dunklen Wolken des Nationalsozialismus herauf.

Davon erzählt Alexa Hennig von Lange in „Die karierten Mädchen“. Die Geschichte basiert auf den Erzählungen ihrer Großmutter und ist der erste Band einer Trilogie.

Zeitgenossen Alexa Hennig von Lange: „Mich beschäftigt die Frage, warum Menschen, die sich lieben, nicht zueinander finden.“

Seitdem Alexa Hennig von Lange mit ihrem furiosen Drogen- und Liebesroman „Relax“ debütierte und die deutsche Popliteratur in den Neunzigern um eine dezidiert weibliche Perspektive ergänzte, veröffentlicht die 1973 geborene Schriftstellerin im Jahresrhythmus sehr unterschiedliche Bücher. Auch im Hier und Jetzt hat die Autorin viel zu tun, lebt sie doch mit fünf Kindern und Mann in Berlin.  mehr...

SWR2 Zeitgenossen SWR2

Gespräch Alexa Hennig von Lange über ihren Roman „Die Wahnsinnige“

Schon mit 19 Jahren begegnet der Autorin Alexa Hennig von Lange die Geschichte von „Johanna der Wahnsinnigen“. Seitdem lässt sie das Schicksal der jungen Thronfolgerin, die im frühen 16 Jahrhundert von Ihrer Mutter in der Festung La Mota eingesperrt wurde, damit sie „zur Vernunft“ kommt, nicht mehr los. Dabei will Johanna nur eins: selbstbestimmt leben. „Dass man verzweifelt, wütend wird wenn das Umfeld einen nicht versteht, das konnte ich gut nachvollziehen“, sagt Alexa Hennig von Lange im Lesenswert-Gespräch.

Dumont Verlag
ISBN 978-3-8321-8127-7
208 Seiten
20 Euro  mehr...

SWR2 lesenswert Magazin SWR2

Literatur Alexa Hennig von Lange: Kampfsterne

Die 1973 geborene Schriftstellerin Alexa Hennig von Lange erzählt in ihrem neuen Roman "Kampfsterne" auf amüsant-traurige Weise von drei Familien in einer Vorstadtsiedlung, die sich gegenseitig das Leben zur Hölle machen.| Dumont Verlag, 224 Seiten, 20 Euro.  mehr...

SWR2 Lesenswert Magazin SWR2

STAND
AUTOR/IN
Julia Schröder