SWR2 Essay

Pandora aus Kaufbeuren

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (45,1 MB | MP3)

Jahrhunderte alt, nie geöffnet, nie abgeschickt: In einem Kirchenarchiv liegt ein geheimnisvoller Brief. Die Archivarin zeigt sich offen für die fachgerechte Öffnung - dann verschließt sie sich wieder. Der Brief bleibt zu.

Was aber macht der Journalist mit seiner Neugier? Er übt sich in Betrachtungen:Warum ist überhaupt etwas zu und nicht vielmehr alles offen? Von der Verschlossenheit des Apple-Imperiums über die natürliche Perfektion von Eiern bis hin zum Reifegrad von Wein schweifen seine Gedanken - dabei stets von der Drohung umspielt, dass schon die kleinste Öffnung Pandoras Gift in die Welt einströmen lässt.

Berlin

Doku-Serie SWR2 Tandem - Der Koffer aus dem Mauerstreifen

Eine Spurensuche mit Webdoku von Frédérique Veith und Marianne Wendt  mehr...

Virtual Reality Hype ums Metaversum: Was ist das überhaupt?

Das Metaversum ist eines der neuen Schlagworte in der Internet-Branche. Auch bei der Zukunftsmesse SXSW in Texas ist es ein großes Thema. Was das Metaversum allerdings konkret sein soll, dazu gehen die Vorstellung stark auseinander.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Gespräch „Anfänge“ von David Graeber und David Wengrow: Archäologe und Anthropologe zerlegen Mythen der politischen Theorie

Die meisten Theorien über die Entstehung menschlicher Zivilisationen bauen auf einem falschen Menschenbild auf, erklärt der Archäologe David Wengrow im Gespräch mit SWR2. Populäre Historiker wie Yuval Noah Harari vergleichen Urmenschen eher mit Affen als mit modernen Menschen, zu Unrecht findet David Wengrow: „Was sagt das über uns aus, wenn wir behaupten, die waren primitiv, aber ihre Gehirne waren exakt wie unsere"? Zusammen mit dem inzwischen verstorbenen Anthropologen David Graeber hat Wengrow ein Buch über die „Anfänge“ der menschlichen Geschichte geschrieben. Darin entwickeln beide anhand archäologischer und anthropologischer Befunde der letzten Jahrzehnte einen neuen Blickwinkel auf Vor- und Frühgeschichte.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

STAND
AUTOR/IN