Was Helfer:innen wirklich erleben

Long-Covid und der lange Weg zurück in ein normales Leben

STAND
AUTOR/IN

Sie gelten als genesen, gesund sind sie aber nicht. Sie leiden Monate nach einer durchgemachten Infektion mit dem Sars-CoV-2 Virus unter Müdigkeit, Atemnot und Leistungsminderung. Nach zwei Jahren Pandemie wird Long-Covid zu einem immer größeren Problem.

Audio herunterladen (24,2 MB | MP3)

Häufig trifft es junge Patienten

Viele können Ihren Alltag kaum noch bewältigen und ihrer Arbeit nicht mehr nachgehen. Eine einschneidende Veränderung für die Patienten - und häufig ein Fall für die Reha. Wie kann man den Betroffenen helfen?

Das weiß Dr. Eva Rauscher, Neurologin und leitende Ärztin an einem ambulanten Reha-Zentrum in Bietigheim-Bissingen. Sie hilft Long-Covid Patienten auf dem Weg zurück in ein normales Leben. Und dieser ist häufig sehr lang. Im Podcast spricht sie über Ihre wirksame Maßnahmen in der ambulanten Reha, aber auch darüber wie stigmatisiert Long-Covid Patienten sind und wie potentielle Folgen von Long-Covid für den Arbeitsmarkt und die Sozialsysteme aussehen könnten.

Mehr zum Thema von unserer Wissenschaftsredaktion

Corona Langzeitfolgen Das ist über Long Covid bekannt

Wer unter Long Covid leidet, der zeigt noch Wochen nach einer akuten Coronainfektion anhaltende Symptome. Wen trifft es? Und wie kann Betroffenen geholfen werden?  mehr...

Audios | Podcast Corona-Helfer:innen: Was Menschen im medizinischen Bereich wirklich erleben!

Der Arzt und Moderator Dr. Nabil Atassi spricht mit den Menschen, die sich während der Corona-Pandemie für die Betroffenen eingesetzt haben und immer noch einsetzen.  mehr...

Baden-Württemberg

Das Coronavirus und die Folgen für das Land Live-Blog zum Coronavirus in BW: Zahl der Intensivpatienten steigt innerhalb einer Woche um ein Drittel

Corona-Regeln, Zahlen und Impfungen: Die wichtigsten Entwicklungen rund um das Coronavirus in Baden-Württemberg hier im Live-Blog.  mehr...

Weitere Folgen

Was Helfer:innen wirklich erleben Corona: Trügerische Ruhe? Was im Herbst passieren könnte

Sommer 2022: Corona-Lockerungen greifen. Aber wie wird der Herbst, bringt die Variante BA.5 eine neue Infektionswelle? Prof. Dr. Hans-Georg Kräusslich ordnet die Entwicklung ein.  mehr...

Was Helfer:innen wirklich erleben Long Covid - Die bewegende Geschichte einer jungen Frau

Sandra Hlusiak ist Gesundheits- und Krankenpflegerin aus Leidenschaft. Doch sie kann ihrem Beruf nicht mehr nachgehen. Nach einer Covid-Erkrankung leidet sie an Long Covid.  mehr...