STAND

Ihre Lieblingshits bleiben vorne. Nummer 1 der SWR1 Hitparade 2010 in Baden-Württemberg ist "Stairway to Heaven" von Led Zeppelin, gefolgt von "Bohemian Rhapsody" (Queen), "Child in Time" (Deep Purple), "Brothers in Arms" (Dire Straits) und "Wish You Were Here" (Pink Floyd).

Fünf Klassiker, die für die Hörer wie schon bei der letzten Hitparade gesetzt sind. Metallica verweist mit "Nothing Else Matters" die Eagles und das "Hotel California" auf Platz 9 und John Miles "Music" verbessert sich um einen Platz auf die 7.

Israel Kamakawiwo'Ole auf Platz 8

Mit sanfter Stimme und Ukulele eroberte Israel Kamakawiwo'Ole jetzt, 17 Jahre nach der Aufnahme und 13 Jahre nach seinem Tod, die deutschen Charts. Das Medley "Somewhere Over the Rainbow/What a Wonderful World" ist Ihre Nummer 8 und damit auch die einzige große Veränderung in den TOP 10.

AC/DC und Lena

Auch das AC/DC- Konzert auf dem Cannstatter Wasen im Sommer hallt bei dieser Hitparade nach. Vor "Hells bells" auf Platz 10 waren schon 13 andere Titel der Australier zu hören. Auch der Eurovision Song Contest hat in diesem Jahr einen großen Einfluss auf die Hitparade: Platz 15 wird nämlich von "Lovely" Lena Meyer-Landrut mit "Satellite" belegt, die auf dieser Position auch gleichzeitig die am besten platzierte deutsche Künstlerin ist.

Beatles, Queen und ABBA

Am 2. November ging die SWR1 Hitparade los mit Platz 808 und "I Want to Hold Your Hand" von den Beatles. Sie haben nicht nur die Hitparade eröffnet, sondern waren mit 23 Titeln auch die Band mit den meisten Stimmen. Auf Platz 2 in der Kategorie "meistgewählt" kam Queen mit 22 Titeln und ABBA waren 21-mal mit dabei.

Das große Finale mit den Top 15 präsentierten die Hitparaden-Moderatoren Barbara Scherrer, Stefanie Anhalt, Thomas Schmidt, Matthias Holtmann, Michel Ries und Stefan Siller gemeinsam.

Ihre Top 10 der Hitparade 2010

PlatzInterpretTitel
1Led Zeppelin"Stairway to Heaven"
2Queen"Bohemian Rhapsody"
3Deep Purple"Child in Time"
4Dire Straits"Brothers in Arms"
5Pink Floyd"Wish You Were Here"
6Metallica"Nothing Else Matters"
7John Miles"Music"
8Israel Kamakawiwo'Ole"Somewhere Over the Rainbow/What a Wonderful World"
9Eagles"Hotel California"
10AC/DC"Hells Bells"

Kurz und knapp

Jahr:2010
Name:Die größten Hits aller Zeiten
Anzahl:808 Titel
Platz 1:"Stairway to heaven" von Led Zeppelin
Wann:Dienstag, 2. bis Freitag, 5. November 2010
Moderation:drei Teams: Stefanie Anhalt/Matthias Holtmann, Patrick Neelmeier/Thomas Schmidt und Michel Ries/Barbara Scherrer (Stefan Siller sprang für den erkrankten Patrick Neelmeier ein)
Finale:Erstes Mal in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle mit SWR1 Pop & Poesie, Alphaville und der SWR1 Band zusammen mit Bernd Kohlhepp, Sydney Youngblood und Stefan Gwildis

1989 - 2019 | Hitparade 30 Jahre Ihre größten Hits - Das Video

Und sie läuft und läuft und läuft: Seit inzwischen drei Jahrzehnten ist sie eine Institution in Baden-Württemberg. Die SWR1 Hitparade! Jedes Jahr im Herbst ist es wieder soweit. Ganz Baden-Württemberg fiebert mit und zählt gemeinsam den Countdown.  mehr...

30 Jahre SWR1 Hitparade - History Geschichten, die Sie so noch nie gehört haben

Die Macher der SWR1 Hitparaden erzählen Geschichten, die Sie so noch nie gehört haben: Wie schwierig es war mit DT64 zu senden oder wie gefährlich es war Stimmkarten aus Sarajevo zu holen.  mehr...

Die SWR1 Hitparade feiert Geburtstag Eine Multimedia-Zeitreise

1989 starteten Thomas Schmidt und Stefan Siller einen Weltrekord: Die bisher längste Hitparade. 30 Jahre lang wächst die SWR1 Hitparade und ist nicht zu stoppen! Kommen Sie mit auf eine Reise durch die besten Hitparaden-Jahre.  mehr...

Hitparaden-Historie 30 Jahre SWR1 Hitparade

Bereits 30 Jahre lang stimmen Hörer ab und begleiten dann tage- und nächtelang das Ergebnis der jeweiligen SWR1 Hitparade. Das sind Traditionen, die gepflegt werden wollen. Aber was war eigentlich in welchem Jahr?  mehr...

Kurz und knapp | Alle Listen zum Download Einblick in die Hitparaden und Hitlisten

In 30 Jahren gab es über 20 Radio-Hitparaden in Baden-Württemberg. Alle Listen und Informationen kurz und knapp zu der jeweiligen Hitparade gibt es hier ...  mehr...

30 Jahre Hitparade auf einen Blick Die Top-Hits und Überraschungen

Seit über 30 Jahren stimmen die Hörer regelmäßig über ihre Lieblingsongs ab. Zeit einmal einen Blick auf die Entwicklung der Top-Plätze der Hitparade zu werfen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN