STAND
Foto: Bernd Eisenmüller (Foto: SWR, Rechteinhaber: Bernd Eisenmüller)
Musikjuror Rainer Johannes Homburg Rechteinhaber: Bernd Eisenmüller

Rainer Johannes Homburg studierte in Köln und Detmold Kirchenmusik, Dirigieren, Orgel, Philosophie und Musikwissenschaften. Er ist Mitgründer des Kammerchors der Marien-Kantorei Lemgo (heute Handel’s Company | Choir) und der Handel’s Company, ein Orchester für Alte Musik. Mit diesen Ensembles wurde er 2008 für die Einspielung von Werken Johann Kaspar Ferdinand Fischers mit dem ECHO-Klassik ausgezeichnet. Seit 2010 ist Rainer Johannes Homburg künstlerischer Leiter der Stuttgarter Hymnus-Chorknaben, mit denen er rund 450 Auftritte im In- und Ausland, zahlreiche CD-Einspielungen sowie regelmäßige Rundfunk- und Fernsehauftritte absolvierte. So waren sie bereits Gegenstand der Dokumentation „Gänsehaut beim hohen C“ und fungierten als Stimmdoubles im Spielfilm „Zoros Solo“, der mit dem Bayrischen Filmpreis ausgezeichnet wurde.

STAND
AUTOR/IN