STAND
REDAKTEUR/IN

Beim SWR Doku Festival 2020 waren 12 Filme für den Deutschen Dokumentarfilmpreis nominiert und drei für den Musik-Dokumentarfilmpreis. Hier sehen Sie Trailer dazu.

SWR Doku Festival Deutscher Dokumentarfilmpreis für „Lovemobil“ und „The Cave“

Erstmals erhalten zwei Filme den Deutschen Dokumentarfilmpreis: „Lovemobil“ von Elke Margarete Lehrenkrauss und „Eine Klinik im Untergrund - The Cave“ von Feras Fayyad.  mehr...

Die Trailer enthalten Ausschnitte aus nominierten Dokumentarfilmen und Gewinner-Filmen. Aus rechtlichen Gründen dürfen drei Trailer nicht mehr gezeigt werden.

NOMINIERT FÜR DEN DEUTSCHEN DOKUMENTARFILMPREIS 2020

SWR Doku Festival Kleine Germanen

Kinder, die in einem demokratie-feindlichen Umfeld aufwachsen und nach Prinzipien rechtsextremer Ideologie erzogen werden.  mehr...

SWR Doku Festival Sommerkrieg

Zwei Kinder werden in einem paramilitärischen Sommerlager in der Ukraine gedrillt. Die harten Regeln des Camps hinterlassen sichtbare Spuren bei den beiden Zwölfjährigen.  mehr...

SWR Doku Festival Lovemobil

„Lovemobil“ heißen die mobilen Wohnwagen von Prostituierten an den Rändern deutscher Landstraßen.  mehr...

SWR Doku Festival The Whale and the Raven

Supertanker bedrohen die unberührte Natur an der Westküste Kanadas, wo viele Wale ihr Refugium haben.  mehr...

SWR Doku Festival The Cave - Eine Klinik im Untergrund

Der Film dokumentiert die Arbeit von syrischen Ärzt*innen und zivilen Betreuer*innen in einem unterirdischen Feldkrankenhaus in Ost-Ghouta.  mehr...

SWR Doku Festival Das Wunder von Taipeh

1981 lud Taiwan zur ersten Fußballweltmeisterschaft der Frauen ein. Wie Deutschland teilnahm, obwohl es damals keine Frauen-Nationalelf hatte.  mehr...

SWR Doku Festival Walchensee Forever

Die Geschichte von selbstbestimmten, eigensinnigen Frauen einer Familie über ein Jahrhundert - ausgehend vom Ausflugscafé am bayerischen Walchensee.  mehr...

SWR Doku Festival Bruderliebe

Mit unerschütterlicher Ausdauer holt Michael seinen Bruder Markus aus dem Wachkoma ins Leben zurück - eine schonungslose und intensive Langzeit-Beobachtung.  mehr...

SWR Doku Festival Garagenvolk

In Russland gibt es ein Phänomen abseits von Eisfischen, Matrojschkas und Wodka: Die Garagensiedlung als letzte Möglichkeit zur Selbstverwirklichung.  mehr...

SWR Doku Festival Bamboo-Stories

Atemberaubende Aufnahmen von Bagladeschs Bambuswäldern und Bambus als Baustoff der Armen. Männer transportieren tausende Stämme auf riesigen Flößen über 300 Kilometer weit.  mehr...

SWR Doku Festival Lost in Face

Carlotta kann keine Gesichter erkennen - nicht mal ihr eigenes Spiegelbild. Wie bewältigt sie ihren Alltag?  mehr...

SWR Doku Festival Paris Calligrammes

Das Paris der 60er Jahre in einer persönlichen Rückschau auf eine entscheidende Ära für Kunst und Politik.  mehr...

Mehr zum SWR Doku Festival

SWR Doku Festival Inhalt der nominierten Dokumentarfilme

Worum geht es in den nominierten Filmen? Hier erfahren Sie mehr über Inhalt und Details zu den Filmen.  mehr...

Das meint die Jury - was meinen Sie? Was ist ein guter Dokumentarfilm?

Filme sind Geschmackssache. Die Jury des SWR Doku Festivals hat jedoch eine genaue Vorstellung davon, was einen guten Dokumentarfilm ausmacht.  mehr...

SWR Doku Festival Interviews mit den Filmschaffenden

Autoren, Regisseurinnen und Dokumentarfilmer erzählen über ihre Dokumentarfilme. 12 Filme waren für den Deutschen Dokumentarfilmpreis nominiert, drei für den Musik-Dokumentarfilmpreis.  mehr...

STAND
REDAKTEUR/IN