STAND

Der SWR ruft im Frühjahr 2021 wieder zur Suche nach den ersten Apfelblüten auf. Teilnehmen dürfen Apfelbäume und, weil die nicht schreiben können, auch Menschen ;)

21. April: +++ Die Apfelblüten-Sache nimmt Fahrt auf +++ Meldung aus Konz belegt Blühbeginn an der Mosel +++ Moselmeldung auch aus Hettange-Grande in Frankreich +++ Dortmunder Blühbeginn durch zweite Meldung bestätigt +++ Überraschung: In Eberswalde, nur 20 Kilometer von der Oder entfernt, blüht bereits ein sehr geschützt stehender Spalierbaum! +++ Ein Vorbote der sich bald auch in Ostdeutschland ausbreitenden Blüte +++ Mehrere Meldungen vom Bodensee aus Konstanz und Radolfzell +++ Auch mehrere Meldungen aus dem Neckartal, bspw. Neckargmünd, Asperg, Stuttgart, Plochingen +++ Blüte in Wutöschingen am Südrand des Schwarzwalds auf 385 Meter +++ Blüte in Biringen/Saarland +++ Frühe Rotknospe in Wolfratshausen +++ Baden und Pfalz: Karlsruhe, Philippsburg und Bad Dürkheim +++ Fils- und Remstal: Göppingen und Kernen +++ Sieht so aus, als ob wir die kommenden Tage viel zu tun haben werden...

21. April: Erster Apfelblütenhotspot in Ostdeutschland. Ein sehr geschützt stehender Baum in Eberswalde nahe der Oder kann mit seinen Artgenossen im Rheintal mithalten. (Foto: SWR)
21. April: Erster Apfelblütenhotspot in Ostdeutschland. Ein sehr geschützt stehender Baum in Eberswalde nahe der Oder kann mit seinen Artgenossen im Rheintal mithalten.

20. April:+++ Stand gegen Mittag: +++ Apfelblüte beginnt in Dortmund! +++ Damit ist klar: Auf ihrer Wanderung durch Deutschland biegt die Apfelblüte jetzt vom Rhein in Richtung Münsterland ab +++ Beginnt die Blütenzone jetzt mit ihrer Ausdehnung von Rhein und Neckar weg in Richtung Nordosten? +++ Anzahl der eingehenden Meldungen steigt jedenfalls +++

20. April: Erste Apfelblüten in Dortmund entdeckt. (Foto: SWR)
20. April: Erste Apfelblüten in Dortmund entdeckt.

19. April: +++ An der niederbayerischen Abens, Nebenfluss der Donau, sollte in Abensberg nun ein Baum blühen, der vor wenigen Tagen als Rotknospe fotografiert wurde +++ Unsere neue Landkarte vermerkt deshalb nun den Apfelblühbeginn an der Donau +++ Großteil der Blütenzone zieht sich aber immer noch entlang des Rheins und des Neckars +++ Vergangenes Jahr hatten wir zu diesem Zeitpunkt schon Apfelblüten in fast ganz Deutschland +++ Am Abend erreichte uns noch eine Meldung aus Winden am See im österreichischen Burgenland +++ Apfelblütenaktion goes Europe :) +++

Ausbreitung der Apfelblüte in Deutschland am 19. April 2021 (Foto: SWR)

18. April +++ Meldungsanzahl steigt +++ Apfelblüte scheint bei milderer Witterung einen neuen Anlauf zu nehmen +++ hängt aber immer noch vor allem am Rhein und in seinen Seitentälern und entlang des Neckars fest +++ aber auch Meldungen aus Würzburg und Kürnach in Franken +++ Blühbeginn in Quierschied/Saarland auf 297 Meter +++ Interessant: Wedel an der Elbe bei Hamburg meldet immerhin ein frühes Rotknospenstadium +++ dort also noch ca. 10 Tage bis Blüte +++ Und in Hamburg ist es heute wärmer als am Oberrhein +++

17. April: +++ In Ofterdingen am Rand der Schwäbischen Alb Rotknospenstadium, noch ca. 10 Tage bis Blüte +++ In Osnabrück Grünknospen, noch ca. 16 Tage +++ Kälte kann die Entwicklung aber weiter verzögern +++ Aus Bodenseenähe bislang nur eine Blüte aus Tettnang gemeldet +++ Aber Blüte am See sollte demnächst beginnen +++ Landkartenvergleich zeigt den großen Unterschied in der Ausbreitung der Apfelblüte Mitte April 2021 und 2020 +++

Ausbreitung der Apfelblüte in Deutschland im Vergleich der Jahre 2020 und 2021. (Foto: SWR)

16. April: +++ Neue Landkarte berechnet +++ Meldung aus dem Lahntal bringt den Computer dazu, auch an der Mosel geöffnete Apfelblüten zu vermuten +++ Falls es sie tatsächlich gibt: Wir hätten Interesse an Beweisfotos +++ Ansonsten hauptsächlich Meldungen aus den in der Karte grün gekennzeichneten Gebieten +++ Kältebremse wirkt weiter +++

Ausbreitung der Apfelblüte in Deutschland am 16. April 2021 (Foto: SWR)

15. April: +++ Blüten an einem Karlsruher Baum im Ballonstadium, also kurz vor Öffnung, aber...+++...Entwicklungsstillstand seit drei Tagen +++ Trotz der Kälte aber erste Meldung aus Nassau im Lahntal +++ Schafft es die Apfelblüte trotz Kälte in die Rheinseitentäler vorzudringen? +++ Vergangenes Jahr zu diesem Zeitpunkt bereits Apfelblüte in Hamburg, Hannover, Leipzig +++

Ausbreitung der Apfelblüte in Deutschland am 14. April 2021. (Foto: SWR)
Ausbreitung der Apfelblüte in Deutschland am 14. April 2021.

14. April: +++ Überraschung bei der Auswertung der Meldungen +++ Foto aus Murnau am Staffelsee zeigt erste oberbayerische Apfelblüte +++ auf über 600 Meter nahe an einem Gebäude +++ blüht trotz Schnee, der noch auf den Ästen liegt +++ SWR1 Rheinland-Pfalz berichtet heute über unsere Aktion +++ Blüte eines Topfapfelbaums in Frankfurt +++ Unser Modell berechnet den Blühbeginn auch für den Wetteraukreis und den Main-Kinzig-Kreis in Hessen - stimmt das? +++

13. April: Erste in Bayern für uns gefundene Apfelblüte. Auf ca. 680 Meter Höhe in Murnau am Staffelsee. Auf den Zweigen liegt Schnee. (Foto: SWR)
13. April: Erste in Bayern für uns gefundene Apfelblüte. Auf ca. 680 Meter Höhe in Murnau am Staffelsee. Auf den Zweigen liegt Schnee.

13. April: +++ Aus den über das Wochenende eingegangenen Beobachtungen wurde vom rgeo-Forschungsteam an der PH Heidelberg diese neue Apfelblütenlandkarte berechnet +++ Vergleich mit Karte vom 9. April zeigt: In der Apfelblütensache ist derzeit noch wenig Bewegung +++

Landkarte der Ausbreitung der Apfelblüte in Deutschland am 12. April 2021 (Foto: SWR)

12. April:+++ Oberrhein und Niederrhein apfelblütenmäßig weiterhin an der Spitze +++ Jetzt aber auch verstärkt Meldungen aus dem unteren und mittleren Neckartal +++ Sprunghafter Anstieg der Meldungen gestern war Anzeichen für den Beginn der Hauptblühphase der Apfelbäume +++ Doch für eine schnelle Ausbreitung der Apfelblütenzone fehlt es an Wärme +++

11. April: +++ Sprunghafter Anstieg der Meldungsanzahl +++ Beginn der Apfelblüte in Tettnang/Bodenseekreis mit Foto dokumentiert +++ Beginn der Apfelblüte am Hochrhein in Waldshut beobachtet +++ Apfelblüten im "Ballonstadium" in Hennweiler im südlichen Hunsrück +++ erste Meldungen auch aus dem Vorland der Schwäbischen Alb +++ Tettnanger Blüte ist auf 425 Meter aktuell die höchstgelegene mit Foto dokumentierte Blüte Deutschlands +++ Aus Grenzach-Wyhlen und Freiamt in Südbaden noch höher gelegene blühende Bäume gemeldet, aber ohne Foto +++ Alle 20 Minuten eine neue Meldung, erste kleine Apfelblütenwelle rollt +++

10. April: +++ Wenige neue Meldungen +++ Hauptsächlich aus den bereits auf unserer Landkarte als blühend gekennzeichneten Gebieten +++ Beispielsweise auch Meldungen aus dem Umland von Heilbronn/Mittlerer Neckarraum +++ "Mausohrstadium" in Wolfratshausen gesichtet, also noch ca. 20 Tage bis Blüte +++ Und sehr schönes "Bild des Tages" war heute dabei...

Erste Apfelblüten in Friesenheim-Schuttern, dokumentiert von Gaby Kruß.  (Foto: SWR)
10. April: Erste Apfelblüten in Friesenheim-Schuttern, dokumentiert von Gaby Kruß. Der Ort liegt in der Nachbarschaft von Lahr am Rand des Schwarzwalds.

9. April: +++ Wärme scheint Apfelblüte zu triggern +++Blüte in Heilbronn +++ Tübingen kurz vor Blühbeginn +++ Meldung jetzt auch aus Nürnberg +++ In Bad Wurzach "Mausohrstadium", d.h. noch ca. 20 Tage bis Blüte +++ neue Landkarte zeigt: Apfelblütenzone beginnt zu wachsen! +++

Ausbreitung der Apfelblüte in Deutschland am 9. April 2021 (Foto: SWR)

8. April: +++ Hauptnachrichtensendung SWR Aktuell ruft zur besten Sendezeit zur Suche nach Apfelblüten auf +++ Direkt danach eintreffende Meldungen bestätigen die in unserer Apfelblütenkarte bislang dokumentierte Lage +++ Mit einer Ausnahme... +++...Apfelblütenfoto aus Konstanz am Bodensee! Aber...+++...der Baum steht sehr, sehr geschützt an einer Hauswand. +++ Und Zierapfelblüte in Mettlach/Saarland gesellt sich zur Homburgblüte von gestern +++ Bringt der Wärmeschub morgen auch einen Apfelblütenschub? +++

7. April: +++ SWR-Sendung "Kaffee oder Tee" ruft zur Teilnahme an der Apfelblütenaktion auf +++ währenddessen Schneegestöber vor dem TV-Studio +++ unmittelbar nach dem Aufruf gehen mehrere Meldungen ein +++ sie bestätigen unsere gestern im Computer errechnete Apfelblütenlandkarte: erste Blüten an Ober- und Niederrhein +++ aber auch erstes Foto aus Homburg/Saarland +++ doch Kälte bremst weitere Entwicklung +++

6. April: +++ Wirklich kalte Kaltluft liegt über Deutschland +++ Zeitweise wirbeln Schneeflocken um die wenigen schon blühenden Apfelbäume +++ Kaum neue Apfelblüten-Meldungen +++ Aber eine erste Landkarte, aus den vorliegenden Meldungen errechnet vom rgeo-Team der PH Heidelberg +++

Landkarte zur Ausbreitung der Apfelblüte in Deutschland am 6. April 2021. Als blühend markiert sind Oberrheintal und Niederrhein. (Foto: SWR)

5. April: +++ Kaltluft von Norden +++ Balkonapfelblüte in Bensheim/Bergstraße beginnt +++ Hinweise auf nahenden Blühbeginn an der Fils +++ Apfelbaum in Moers/Niederrhein öffnet gerade seine Blüten +++ Niederrhein, Kölner Bucht und Oberrhein sind offensichtlich die Startgebiete der Apfelblüte 2021 +++ Morgen wird das rgeo-Team der PH Heidelberg aus den eingegangenen Daten erste Landkarten berechnen +++

4. April: +++ Geöffnete Blüte in Baesweiler bei Aachen, Baum steht sehr geschützt +++ Dumersheim/Oberrheintal demnächst Blühbeginn +++ aus dem Neckartal erste Berichte von geöffneten Blüten, aber noch keine Fotos +++ Apfelblüten-Meldung aus Wyhl am Kaiserstuhl +++ Säulenapfelbaum in Pfinztal bei Karlsruhe öffnet Blüten +++

3. April: +++ Apfelblüten in Duisburg gesichtet und fotografiert +++ passen zu fotolosen Meldungen aus Hattingen +++ Apfelblüten in Bonn mit Foto dokumentiert +++ weitere Meldungen vom Oberrhein +++ wenn noch mehr Meldungen reinkommen, Berechnung erster Landkarten wahrscheinlich am Dienstag möglich +++

2. April: +++ Foto aus KA-Waldstadt bestätigt Blühbeginn in Karlsruhe +++ Mehrere Meldungen aus dem Raum Freiburg +++ In Sasbach Grünknospenstadium +++ Balkonapfelbäumchen blüht in Köln

1. April: +++ Weitere Meldungen eingetroffen +++ eine davon mit Fotobeweis aus Offenburg +++ Hinweise ohne Beweisfoto auch aus Karlsruhe +++ möglicherweise auch Blühbeginn in der Region Rhein-Ruhr +++ Mausohrstadium in Baustetten bei Ulm +++ Datengrundlage noch zu dünn, um Apfelblüten-Landkarten berechnen zu können +++ Wir sammeln weiter +++

31. März: +++ Erste Apfelblüte öffnet sich in Denzlingen bei Freiburg! +++ Vollfrühling in Deutschland angekommen +++ Der große Apfelblütenschub kommt aber erst noch +++ Den wollen wir genau dokumentieren +++ Deshalb Bäume jetzt im Blick behalten! +++

Apfelblütenaktion 2021: Erste in Deutschland fotografierte Apfelblüte. Aufgenommen am 31. März in Denzlingen bei Freiburg von Claudia Hermes. (Foto: SWR)
Apfelblütenaktion 2021: Erste in Deutschland fotografierte Apfelblüte. Aufgenommen am 31. März in Denzlingen bei Freiburg von Claudia Hermes.

30. März: Noch keine Apfelblüten in Deutschland. Aber:....
....Denzlingen bei Freiburg meldet sehr weit entwickelte Blüten im Ballonstadium = aufgeblähte Blüte kurz vor dem Öffnen. In Lahr-Sulz Rotknospenstadium erreicht = rosa Blütenblätter sind gerade so in der Knospe zu erkennen.

STAND
AUTOR/IN