STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen ( | MP3)

Das ganze Nest fährt praktisch "herunter" wie im Winterschlaf. Die Ameisennester sind mehrjährig, wie beispielsweise auch das Honigbienennest. Sie setzen die Aktivität runter und machen dann so eine Art Winterschlaf.

In den Tropen spielt der Winterschlaf keine Rolle

Der Winter ist natürlich nur in unseren Breiten ein Problem. Es gibt viele Regionen – und gerade dort sind die Ameisen besonders dominierend – wo es keinen Winter gibt, in den Tropen und in den Subtropen beispielsweise. Da spielt der Winterschlaf keine Rolle und die Ameisen können das ganze Jahr über fleißig sein.

Aula Ameisen – Welteroberer und Wunderwesen

Es gibt ungefähr 10.000 Billionen Ameisen auf der Erde, die zu circa 9.500 Ameisenarten gehören. Doch nicht nur quantitativ punktet die Ameise: Sie ist in Bezug auf ihre Sozialstruktur, ihre architektonischen und sonstigen Fähigkeiten ein Faszinosum.  mehr...

SWR2 Wissen: Aula SWR2