Das Bild zeigt einen Auszubildenden zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik (Foto: SWR, Gundula Krause)

Heimat für Talente

Fachkraft für Veranstaltungstechnik (w/m/d)

STAND

Du interessierst dich für Bühnenaufbau, Lichtgestaltung sowie Beschallung von Veranstaltungen und Produktionen. Dir gefällt es, diese unter technischer, gestalterischer und wirtschaftlicher Sicht zu realisieren. Gemeinsam mit uns willst du die Veranstaltungstechnik von morgen aktiv mitgestalten? Dann kommt hier deine Chance - bewirb dich auf eine Ausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik und werde Teil unseres Teams!

📣 DAS ERWARTET DICH WÄHREND DEINER AUSBILDUNG

  • Du wirst in den Bereichen Bühnen-, Ton-, Beleuchtungs- und Medientechnik qualifiziert ausgebildet.
  • Das Beurteilen der Sicherheit und der Infrastruktur von Veranstaltungsstätten ist ein wichtiger Ausbildungsinhalt.
  • Du organisierst und planst den Ablauf von Projekten unter Beachtung gesetzlicher, betrieblicher und wirtschaftlicher Vorgaben.
  • Du ermittelst den Energiebedarf für Veranstaltungen und Produktionen und planst die Energieversorgung.
  • Du programmierst, bedienst und prüfst lichttechnische Geräte und Anlagen.
  • Das Aufstellen, Montieren und Demontieren von Veranstaltungsaufbauten gehört zu deiner Ausbildung.

✔️ DAS BRINGST DU SCHON MIT

  • Mindestens einen guten Hauptschulabschluss.
  • Technisches Verständnis, räumliches Vorstellungsvermögen und handwerkliches Geschick verbunden mit Freude an mathematischen, physikalischen und elektrotechnischen Fragestellungen.
  • ein gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift (Deutsch und Englisch)
  • gute Hör- und Sehfähigkeit sowie körperliche Belastbarkeit, Höhentauglichkeit.
  • Spaß am Umgang mit digitalen Medien in modernster Arbeitsumgebung.
  • Aufgeschlossene, kontaktfreudige Persönlichkeit.
  • Für die Mitarbeit bei Veranstaltungen sind eine hohe Bereitschaft zu unüblichen Arbeitszeiten und wechselnden Einsatzorten Voraussetzung.
  • Besitz eines Führerscheins.

Unter Hinweis auf das Jugendarbeitsschutzgesetz muss das 18. Lebensjahr zu Ausbildungsbeginn erreicht sein.

🎉 DEINE BENEFITS

Neben einer umfassenden Ausbildung in einem multimedialen Unternehmen profitierst du bei uns von zahlreichen Benefits:

VIELFALT IM SWR

Der SWR verfolgt das Ziel der beruflichen Chancengleichheit von Frauen und Männern und fordert daher Frauen auf, sich zu bewerben.

Wir sind Unterzeichner der „Charta der Vielfalt“ und fördern die Vielfalt in unserer Belegschaft. Deine Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller oder sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Alter, sexueller Orientierung oder einer Behinderung.

Ich wollte schon immer bei einem Tatort mitgestalten.

Folg uns auf Instagram

SWRBackstage  mehr...

STAND
AUTOR/IN