SWR2 Wissen: Spezial | Die Macht ... (8/10)

Die Macht des Militärs

Stand
INTERVIEW
Andrea Rehmsmeier
MODERATOR/IN
Dirk Asendorpf
Dirk Asendorpf

Dirk Asendorpf im Gespräch mit Andrea Rehmsmeier

Audio herunterladen (30,4 MB | MP3)

Von einer "Zeitenwende" sprach  Olaf Scholz in seiner Rede vom 27. Februar 2022. Seit Russlands Überfall auf die Ukraine sei die Welt nicht mehr dieselbe.

Und tatsächlich: Deutschland liefert Waffen in ein Kriegsgebiet, die NATO gewinnt neue Mitglieder, Forschende prophezeien eine Rückkehr des nuklearen Wettrüstens. Plötzlich sind Militärstrategien, Bundeswehr-Ausstattung und Atomkriegsangst in der öffentlichen Diskussion. Und für rasant steigende Rüstungsausgaben gibt es Medienapplaus.

Kam der Machtzuwachs des Militärs wirklich so plötzlich wie es scheint?

Reihe

Die Macht ... (4/10) Die Macht des alten weißen Mannes

Frauen arbeiten häufiger schlecht- oder unbezahlt, Migrant*innen erfahren strukturelle Diskriminierung. Aber hilft die Kritik am alten weißen Mann – oder verfestigt sie nur ein Stereotyp?

SWR2 Wissen SWR2