Hausbesuch

„Das Arbeitspferd ist Zukunft” – vom Holzrücken auf der Schwäbischen Alb

Stand
AUTOR/IN
Silke Arning

Audio herunterladen (6,1 MB | MP3)

Vor fast 30 Jahren hat Christel Erz ihr Unternehmen „Rossnatour“ in Laichingen auf der Schwäbischen Alb gegründet. Heute bildet sie Rückepferde auf der ganzen Welt aus und ist mit ihrem 11-jährigen Kalbbluthengst Finn regelmäßig zur Waldarbeit im Einsatz. Für die Pferdefachwirtin ist ihr Bekenntnis zum Arbeitspferd keine nostalgische Liebhaberei. Technik und Tier gehen für sie perfekt zusammen. Auch im dritten Jahrtausend könne man mit einem Arbeitspferd schwarze Zahlen schreiben, bekräftigt Christel Erz.

„Rossnatour“ ein Familienunternehmen auf der Schwäbischen Alb (Foto: SWR, Silke Arning)
1994 hat Christel Erz ihren Betrieb „Rossnatour“ gegründet.
Stand
AUTOR/IN
Silke Arning