Experten schlagen Alarm

Waldzustandsbericht: Nur 15 Prozent der Wälder in RLP sind gesund

Stand

Video herunterladen (60,5 MB | MP4)

Borkenkäfer, Trockenheit, Hitzestress. Laut dem Waldzustandsbericht 2023 sind 85 Prozent der Bäume in Rheinland-Pfalz geschädigt. In Zukunft setzen Experten ihre Hoffnung vor allem in die Pflanzung von Mischwäldern, die der Erderwärmung trotzen sollen.

RLP

Waldzustandsbericht 2023 85 Prozent geschädigt: So schlecht geht es dem Wald in RLP

In den Wäldern in Rheinland-Pfalz gibt es immer mehr geschädigte Bäume. Nur noch knapp 15 Prozent der Bäume gelten als gesund - so der neue Waldzustandsbericht.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR RP

Stand
AUTOR/IN
SWR