Wiltingen

Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall

STAND

Nach einem schweren Verkehrsunfall zwischen Wiltingen und Konz sucht die Polizei Saarburg Zeugen. Dabei war laut Polizei gestern ein 17-jähriger Motorradfahrer auf der K133 schwer verletzt worden. Der Mann war gestürzt, nach dem er einem Auto ausweichen musste, dass auf der Mitte der schmalen Straße fuhr. Das beteiligte Auto fuhr weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Die Polizei Saarburg ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung, Verkehrsunfallflucht sowie unterlassener Hilfeleistung.

STAND
AUTOR/IN