Gedenken an Völkermord an den Tutsi

Dreyer reist mit Delegation nach Ruanda

Stand

Zum Gedenken an den Völkermord an den Tutsi vor 30 Jahren reist SPD-Ministerpräsidentin Malu Dreyer am Ostermontag mit einer Delegation in das RLP-Partnerland Ruanda. Die Partnerschaft besteht seit mehr als 40 Jahren.

Partnerland von Rheinland-Pfalz 30 Jahre nach dem Völkermord: Ministerpräsidentin Dreyer reist nach Ruanda

"Kwibuka" heißt in Ruandas Nationalsprache Kinyarwanda "sich erinnern". Und genau das steht in diesen Tagen im Zentrum im rheinland-pfälzischen Partnerland.

Stand
AUTOR/IN
SWR