Sina Weber mit Eindrücken vom Protestzug

"Demonstration ist ein Hilferuf der Bürger in Kusel"

Stand

Video herunterladen (32,7 MB | MP4)

Sind rund 1.000 Flüchtlinge zu viel für die Stadt Kusel mit rund 5.000 Einwohnern? Auf dieses Zahlen-Verhältnis haben am Mittwochabend rund 450 Menschen in einem friedlichen Protestzug durch die Innenstadt aufmerksam gemacht. Die Lage beobachtet hat SWR-Reporterin Sina Weber.

Kusel

Zweiter Protestmarsch 450 Menschen fordern bei Demo weniger Flüchtlinge in Kusel

In Kusel sind erneut hunderte Menschen auf die Straße gegangen. Sie finden, dass es in der Kleinstadt zu viele Flüchtlinge gibt.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Stand
AUTOR/IN
SWR