Auch ein Jahr nach der Flut

Ehrenamtliche Helfer aus der Pfalz immer noch im Ahrtal aktiv

STAND

Ein Jahr ist vergangen seit der verheerenden Flutkatastrophe an der Ahr. Immer noch leisten Pfälzer tatkräftige Unterstützung und haben regen Kontakt ins Katastrophengebiet.

Viele Hundert Helfer aus der Vorder- und Südpfalz waren über Wochen und Monate im Einsatz, als vor einem Jahr die Katastrophe über das Ahrtal hereinbrach. Aus dem Landkreis Südliche Weinstraße waren insgesamt 700 Helfer in Bad Neuenahr. Die Feuerwehr vor Ort hatte selbst durch die Flut große Schäden erlitten und war nicht mehr einsatzfähig.

Bildern von Hilfe aus der Pfalz nach der Flutkatastrophe im Ahrtal (Foto: Landkreis Südliche Weinstraße)
Feuerwehr der Verbandsgemeinde Herxheim bei Landau in Bad Neuenahr Landkreis Südliche Weinstraße

"Für den Brandschutz in Bad Neuenahr waren 20 Mann aus der Südpfalz im Einsatz, rund um die Uhr."

Die groß angelegte Hilfe aus der Südpfalz dauerte bis in den Oktober. Und auch heute noch gibt es regelmäßige Kontakte, so etwa zwischen den Feuerwehren Edenkoben und Altenahr.

250.000 Euro Spenden durch Feuerwehr-Marsch

Besonders intensiv sind die Kontakte zwischen Neustadt und dem Dorf Mayschoß. Für große Aufmerksamkeit sorgte eine mehrtägige Wander-Spenden-Tour von Feuerwehrleuten, die im April in voller Ausrüstung von Neustadt nach Mayschoß gelaufen sind. 10 Tage waren sie unterwegs, haben bei Feuerwehren übernachtet und am Ende 250.000 Euro Spendengelder eingesammelt.

Bilder von Hilfe aus der Pfalz nach der Flutkatastrophe im Ahrtal (Foto: Dominik Lösch, Feuerwehr Neustadt)
Nach dem Spendenlauf für Mayschoß Dominik Lösch, Feuerwehr Neustadt

Dominik Lösch aus Neustadt war einer der Aktiven und auch heute noch hält er regelmäßig Kontakt zu den Feuerwehrkameraden in Mayschoß und fragt nach, was vor Ort gebraucht wird. Immer wieder fließen Geld- und Sachspenden aus der Pfalz an die Ahr.

"Neue Freundschaften haben sich aufgebaut, die Mayschoßer kommen zu uns, wir waren in Mayschoß, das wird nicht so schnell wieder einschlafen."

Für die Feuerwehr in Mayschoß kam die Hilfe aus Neustadt am Abend des 15.Juli 2021 völlig überraschend. Plötzlich waren mehr als 60 Helfer vor Ort. Wehrleiter Berthold Ulrich erinnert sich: "Wir waren völlig alleine im Einsatz in der Flutnacht und dann kam die Hilfe aus der Pfalz."

Und die Hilfe hört nicht auf. Das jüngste Projekt: Ein älteres Feuerwehreinsatzfahrzeug wird saniert und modernisiert – mit Hilfe aus Neustadt.

Bildern von Hilfe aus der Pfalz nach der Flutkatastrophe im Ahrtal (Foto: Privat)
Hilfe bei der Fahrzeug-Sanierung aus Neustadt Privat

"Das Schönste war am 15.Juli, das überhaupt mal jemand da war und uns geholfen hat."

Für die Feuerwehr im Ahrtal ist es Ehrensache, dass die Feuerwehr Neustadt eingeladen ist zum großen Feuerwehrfest in Mayschoß vom 10. bis 11. September.

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Schäden immer noch sichtbar Vorher-Nachher-Bilder: Ein Jahr nach der Flutkatastrophe im Ahrtal

Die Wassermassen der Ahr haben in der Nacht vom 14. und 15. Juli 2021 große Teile des Tals zerstört. Mittlerweile ist ein Jahr vergangen. So sieht es jetzt im Ahrtal aus.  mehr...

Neustadt

250.000 Euro Spenden für Flutgebiet gesammelt Nach 300-Kilometer-Marsch: Feuerwehrleute aus Neustadt erreichen Ahrtal

Nach zehn Tagen und 300 Kilometern Fußmarsch in voller Montur sind Feuerwehrleute aus Neustadt im Ahrtal angekommen. Bei der Aktion kam eine hohe Spendensumme zusammen.  mehr...

Dernau

Freiwilliges Engagement reißt nicht ab Winzer aus der Südpfalz hilft immer noch beim Wiederaufbau in Dernau

Direkt nach der Flutkatastrophe eilten tausende Freiwillige aus ganz Deutschland ins Ahrtal, um beim Retten, Bergen und Aufräumen zu unterstützen. Einige von ihnen kommen seitdem regelmäßig.  mehr...

Kreis Ahrweiler

Nach Flutkatastrophe Winzer im Ahrtal warten auf Entschädigungen und Jungpflanzen

Die Welle der Solidarität hat die Winzer im Ahrtal durch die schwerste Zeit nach der Flutkatastrophe 2021 getragen. Doch neue Rebstöcke konnten bislang die wenigsten pflanzen.  mehr...

Zur Sache Rheinland-Pfalz! SWR Fernsehen RP

Ludwigshafen

Jetzt die SWR Aktuell App runterladen Nachrichten aus Ludwigshafen und der Süd- und Vorderpfalz aufs Handy

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige auf Ihr Smartphone. Sie bekommen jetzt auch gezielt Nachrichten aus Ludwigshafen und der Pfalz. So funktioniert's:  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR