In diesem Haus in Siebeldingen soll der Tatverdächtige wohnen (Foto: SWR)

Der Mann ist im Ort bekannt

Reichsbürger in Siebeldingen: Das sagt der Ortsvorsteher

STAND
AUTOR/IN
Gärtner, Martin

Großer Polizeieinsatz am Sonntag im idyllischen Weindorf Siebeldingen in der Südpfalz. Das Anwesen eines 51 Jahre alten Mannes wurde durchsucht und es wurde - so beschreibt es die Generalstaatsanwaltschaft Koblenz in einer Pressemitteilung - eine Vorrichtung für Angriffe auf Polizisten beschlagnahmt. Der 51-Jährige sitzt in Untersuchungshaft - allerdings wegen Handelns mit Betäubungsmitteln. Offenbar gehört der Tatverdächtige der Reichsbürgerszene an, die den deutschen Staat und seine Rechtsordnung ablehnt. SWR 4 Reporter Martin Gärtner hat vor Ort in Siebeldingen recherchiert.

STAND
AUTOR/IN
Gärtner, Martin