Arbeiten an der Hunsrückquerbahn verzögern sich

Stand
AUTOR/IN
Pläcking, Constantin

Audio herunterladen (495 kB | MP3)

Auf der Hunsrückquerbahn werden nicht wie geplant zum Ende das Jahres wieder regulär Güterzüge fahren können. Die Bahn konnte nach eigenen Angaben in der Ausschreibung keine geeignete Baufirma für die Sanierung der Strecke zwischen Langenlonsheim, Simmern und Büchenbeuren finden.

Stand
AUTOR/IN
Pläcking, Constantin