Die Band "Moi marie et moi" aus Kaiserslautern. (Foto: Pressestelle, Friedrich Mährlein)

Lange Nacht der Kultur

Zwei Konzerte an einem Abend

STAND

Im Rahmen der "Langen Nacht der Kultur" finden im SWR Studio zwei Konzerte statt: MON MARIE ET MOI und der Heartchor Kaiserslautern treten auf.

Das SWR Studio in Kaiserslautern ist einer der Veranstaltungsorte der "Langen Nacht der Kultur" am 25. Juni 2022. Im Emmerich-Smola-Saal gibt es an dem Abend gleich zwei Veranstaltungen.

18-19 Uhr MON MARIE ET MOI - "Lieder zum täglichen Gebrauch"

Die Wahrscheinlichkeit, sich nach einem MON MARI ET MOI-Konzertbesuch besser zu fühlen als vorher, ist hoch. Und das, obwohl Shakti (Gesang, manchmal auch Pianica und Autoharp) & Mathias Paqué (Gitarre und andere Effekthaschereien) aus Kaiserslautern keine Heile-Welt-Lieder spielen.


Sie singen auch nicht über das, was man sowieso schon in den Nachrichten gehört hat. Ihre Songs sind ein kleines Schlupfloch aus dem Alltag. Deutschsprachige, eigenwillige Lieder, die durch wundersame Geschichten zusammengehalten werden. Geschichten von rosaroten Brillen, Gute-Laune-Verbreitern, Mädchen mit Provinzohrringen, dem Highlight der Woche, Schokoladeneis oder Tanzflächenrandsitzern.

Datum:
Beginn:

Das Eintrittsbändchen der langen Nacht der Kultur berechtigt zum Eintritt in alle beteiligten Veranstaltungsorte.
Ort:
SWR Studio Kaiserslautern
Emmerich-Smola-Platz 1
67657 Kaiserslautern
0631 / 36228395 65
kaiserslautern@swr.de
Programm:
18 - 19 Uhr MON Mari ET Moi
20 - 21 Uhr HeartChor Kaiserslautern

20 - 21 Uhr HeartChor Kaiserslautern

Der HeartChor Kaiserslautern ist mit fast 50 Aktiven der größte Pop- und Rockchor der Stadt. Im Programm sind sowohl aktuelle Hits als auch Klassiker der Pop- und Rockgeschichte seit den 60er Jahren, von Simon & Garfunkel über Peter Gabriel, Ed Sheeran, Journey, John Lennon, Rainbow, a-ha, Robbie Williams und anderen.
Manchmal rockig, manchmal nachdenklich, manchmal mit Choreografie, meist mit Gitarrenbegleitung, immer mit selbstgeschriebenen Arrangements.
Unter ihrem musikalischen Leiter Michael Weickenmeier wird der HeartChor das SWR-Studio rocken.

SWR2 präsentiert Balkon Brass in der Stadt

Eröffnet wird die Lange Nacht um 18 Uhr von der Indie-Brassband Äl Jawala, die musizierend durch die Stadt zieht. Immerhin bedeutet der Bandname auf Arabisch „Die Wandernden“. Das Quartett kommt auf Einladung von SWR2 nach Kaiserslautern und ist Botschafter einer osteuropäischen Tanzmusik zwischen Balkan Beats und jüdischer Volkstradition. „Vielfalt ist Reichtum, lasst Sie uns feiern“ lautet das passende Motto der Band, die auch schon einige Kulturpreise gewonnen hat. Ab 20.15 Uhr erobern Äl Jawala dann die Hauptbühne in der Fruchthalle, sicherlich eines der Highlights dieser langen Partynacht.

Kaiserslautern

Musik, Theater, Lesungen und mehr Lange Nacht der Kultur in Kaiserslautern mit vielfältigem Programm

Knapp 80 Programmpunkte an 25 verschiedenen Orten: Die Innenstadt von Kaiserslautern verwandelt sich bei der Langen Nacht der Kultur am Samstag (25. Juni) wieder zu einer großen Bühne. Besucher bekommen dabei einiges geboten.  mehr...

STAND
AUTOR/IN