Untiere (Foto: Die Untiere)

Letzter Auftritt vor der Sommerpause

"Die Untiere" mit preisgekrönter Unterstützung

Stand

Die Kabarettgruppe "Die Untiere" macht wieder Station im SWR Studio Kaiserslautern. In den Emmerich-Smola-Saal kommt diesmal auch ein "Stimmakrobat" zur Unterstützung.

Bevor "Die Untiere" in die Sommerpause gehen, lassen sie nochmal ein Feuerwerk an Kabarett-Späßen auf die Besucher los. Schließlich stehen die Kommunalwahlen an - alleine das können "Die Untiere" nicht unkommentiert stehen lassen. Sie lassen Politikerinnen und Politiker und auch Philosophen kabarettistisch zu Wort kommen. Von der frühkindlichen Wehrerziehung bis zur klimafreundlichen Fugenbegrünung auf innerörtlichen Bürgersteigen - kein Thema ist den "Untieren" heilig.

Albin Paulus (Foto: Die Untiere)
Tritt zusammen mit den "Untieren" im Emmerich-Smola-Saal im SWR Studio Kaiserslautern auf: Albin Paulus.

Unterstützt werden sie vom Österreicher Albin Paulus. Er spielt nicht nur sehr viele Instrumente (zum Beispiel Dudelsack oder Maultrommel), sondern ist auch noch ein Stimm- und Sprachakrobat. Die Solo-Alben von Albin Paulus werden regelmäßig mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet, auch sein Soloprogramm gewann 2023 den Sonderpreis der Jury beim internationalen FOLK-HERBST-Musikwettbewerb in Plauen.

Und noch jemand wird "Die Untiere" an diesem Abend unterstützen - Ivan Knezevic vom Pfalztheater hat seine Violine im Gepäck und wird den "Ohrenschmaus" nochmal verfeinern.

Karten gibt es bei Eventim, Thalia Kaiserslautern, der Touristinformation Kaiserslautern und auf www.untiere.de.

Datum:
Beginn:

Einlass:
Uhr
Ort:
SWR Studio Kaiserslautern
Emmerich-Smola-Platz 1
67657 Kaiserslautern
0631 / 36228395 65
kaiserslautern@swr.de
Vorverkauf:
Thalia
Kerststraße 9-15
67655 Kaiserslautern
0631/36219814
Programm:
Kabarett-Reihe "Ein Untier kommt selten allein" - Folge 31
Mitwirkende:
Das Kabarett-Ensemble "Die Untiere" mit Gästen Albin Paulus und Ivan Knezevic
Stand
AUTOR/IN
SWR