Blaulicht von einem Streifenwagen (Foto: dpa Bildfunk, blaulicht_POLIZEI_picture alliancedpa  Christophe Gateau)

Niedergeschlagen und Autoschlüssel geklaut

Junger Mann in Kaiserslautern brutal angegriffen

STAND

Ein 19-Jähriger wird in der Kaiserslauterer Innenstadt von einem Unbekannten attackiert. Dabei wird er niedergeschlagen und sein Schlüsselbund wird geklaut.

Der Vorfall ereignete sich nach Angaben der Polizei in der Nacht auf Samstag gegen 1.30 Uhr in der Schneiderstraße in Kaiserslautern. Ein 19-Jähriger war den Angaben nach dabei, sein Handy aus dem Sportwagen seiner Mutter zu holen. Ein bislang unbekannter Täter sei aus einer Personengruppe herausgetreten und habe den jungen Mann sofort mit Schlägen und Tritten brutal attackiert. Als der Mann verletzt am Boden lag, habe der Unbekannte seinen Schlüsselbund samt Autoschlüssel geklaut.

Erst als sich mehrere Personen näherten, habe der Angreifer von seinem Opfer abgelassen und sei unerkannt verschwunden.

Kriminalpolizei Kaiserslautern sucht Zeugen

Die Kriminalpolizei Kaiserslautern sucht Zeugen des Vorfalls. Auch werden die Personen, die den Angreifer verscheucht hatten, gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Nummer 0631/369-2620 entgegen.

Anmerkung der Redaktion: In einer früheren Version des Artikels hieß es, die Tat sei in der Nacht auf Sonntag passiert. Die Polizei hat diese Angaben mittlerweile korrigiert.

Kaiserslautern

Polizei Kaiserslautern sucht Zeugen Vier Männer mit Sturmhauben sollen Fußgänger mit Messer attackiert haben

Ein Mann soll in der Nacht von Montag auf Dienstag in der Nähe von Kaiserslautern überfallen worden sein. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Wegen 50 Euro Jugendlicher in Kaiserslautern brutal zusammengeschlagen

Mitten am Tag und mitten in Kaiserslautern hat ein unbekannter Mann einen Jugendlichen attackiert. Abgesehen hatte er es auf Bargeld.

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

16-Jähriger mit Hammer attackiert Versuchter Mord im Volkspark in Kaiserslautern

Ein 17-Jähriger soll im Volkspark einen 16-Jährigen mit einem Hammer mehrmals auf den Kopf geschlagen haben. Dem jungen Mann wird nun versuchter Mord vorgeworfen.

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
SWR